Hamburg

Die Folgen von "Xavier" beeinträchtigen weiter den Zugverkehr - einige Strecken blieben auch am Montag gesperrt. Mehr Zeit einplanen müssen etwa Reisende von Berlin nach Hamburg.

Mit unvorstellbarer Gewalt ist Sturmtief "Xavier" über Teile Deutschlands hinweggefegt. Dabei wurden im Berliner Zoo 18 Flamingos getötet.

Sturm-Alarm für Deutschland! Wir halten Sie mit den wichtigsten Informationen im Live-Blog auf dem Laufenden.

In vielen Bundesländern steht die Herbstferien stehen vor der Tür oder haben bereits angefangen. Das sorgt für volle Autobahnen. Deshalb müssen sich Autofahrer auf viele Staus ...

Eltern müssen ihre Kinder nicht unbedingt mit speziellen Versicherungen absichern. In der Regel reicht es, wenn die Eltern selbst gut versichert sind.

Wer ein Studium beginnt, sollte sich rechtzeitig überlegen, bei welcher Krankenkasse er Mitglied sein will. Denn fällt während des Studiums der Kindergeldanspruch weg, ...

Der Tag der Deutschen Einheit beschert vielen Deutschen ein verlängertes Wochenende. Zudem beginnen in einigen Bundesländern die Herbstferien. Das heißt: Autofahrer müssen sich ...

Passagiere von Ryanair müssen tief durchatmen. Die Billig-Airline muss tausende Flüge canceln. Welche Routen betroffen sind, erfahren Flugreisene hier.

Christian Lindner kämpft als Spitzenkandidat der FDP für die Rückkehr seiner Partei in den Bundestag. Im Exklusiv-Interview mit unserer Redaktion erklärt er, warum die Liberalen im Bundestag benötigt werden, was an ihrem Programm mutig ist – und welche Bedingung es für eine Regierungsbeteiligung gibt.

Was ist ein Landtag und welche Aufgaben hat er? Lesen Sie hier, wie die Landtage gewählt werden, wie sie arbeiten und welche Kompetenzen sie besitzen.

Der Sommerreiseverkehr ist vorbei, die Bauarbeiten beginnen: Viele deutsche Autobahnabschnitte werden gerade erneuert - das könnte für Staus sorgen. Rundum München füllen ...

Carsharing in einem 381 PS starken Sportwagen? Das soll es bald bei Car2Go geben. Die mobile Mietwagenflotte von Daimler soll ...

Der Veranstalter bestätigt, dass die europäischen Konzerte der "Joanne"-Tour von Lady Gaga auf Anfang 2018 verschoben werden müssen. Betroffen sind auch Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln und Zürich.

Nach den schweren Ausschreitungen am Donnerstag hatte es auch zum Auftakt des G20-Gipfels in Hamburg am Freitag wieder Konfrontationen zwischen Demonstranten und der Polizei gegeben. Die bisherigen Ereignisse des Tages in der Ticker-Nachlese.

Reisende sollten am Wochenende mit Verzögerungen auf den deutschen Autobahnen rechnen. Die Gründe: viele Baustellen sowie Späturlauber in Richtung Süden und zum Oktoberfest in ...

In einem Aspekt überragt Orkantief "Sebastian" sogar Hurrikan "Irma", der in den vergangenen Tagen in der Karibik und Florida wütete.

Mit einem Facebook-Aufruf hat ein Mann aus Hamburg Adoptiveltern für ein Baby mit Down-Syndrom gesucht und viele Menschen bewegt. 

Welche großen Trends gibt es derzeit in der Kreuzfahrt? Wohin reisen die Deutschen? Und was muss in Sachen Umweltschutz getan werden? Ein Interview mit dem ...

Eine mysteriöse Mordserie hält die Einwohner Hamburgs 1947 in Atem. Innerhalb von vier Wochen findet die Polizei vier nackte Leichen in den Ruinen der Stadt.

Am Wochenende (8. bis 10. September) kann es für viele Autofahrer noch einmal eng werden: In Baden-Württemberg und Bayern ...

Viele Kreuzfahrtschiffe sind Umweltsünder. Doch das soll sich ändern. Nun lässt Aida Cruises das erste Flüssiggas-Schiff bauen.

Am kommenden Wochenende (1. bis 3. September) ist auf den Autobahnen und Fernstraßen in Deutschland noch einmal Geduld ...

In den nächsten Tagen wird es wieder voll auf den deutschen Autobahnen. Wegen des Ferienendes in vier Bundesländern ist mit dichtem Rückreiseverkehr zu rechnen.

Nach Sylt oder Usedom fliegen? Viele Reisende mögen da mit dem Kopf schütteln. Doch das Angebot existiert und wird genutzt. Selbst wenn Regionalflüge hierzulande generell stark ...

Es war die Aufreger-Szene des Bundesliga-Spiels zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV: Kurz vor Schluss lässt sich Hamburgs Verteidiger Kyriakos Papadopoulos zu einer unsportlichen Schwalbe hinreißen. Jetzt hat sich der Grieche dafür entschuldigt.