Hulk Hogan

Hulk Hogan ‐ Steckbrief

Name Hulk Hogan
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Atlanta (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 200 cm
Gewicht 137 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Links hulkhogan.com

Hulk Hogan ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Hulk Hogan ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Wrestler und seit langer Zeit auch vielfach als Schauspieler aktiv.

Geboren wird Terrence Gene Bollea alias Hulk Hogan im August 1953 im US-Bundesstaat Georgia. Bevor er mit dem Wrestling anfängt, ist Hogan Baseballer in diversen Vereinen und spielt als Bassist in Rockbands. Weil er häufig in von Wrestlern frequentierten Bars in Florida auftritt, wird der damalige Top-Wrestler Jack Brisco auf ihn aufmerksam. Es folgen erste regionale Meisterschaften bis er im Jahr 1979 erstmals in der "World Wrestling Federation" ("WWF") debütiert und den Künstlernamen "The Incredible Hulk Hogan" annimmt.

In den Achtziger und Neunziger Jahren steigt Hulk Hogan als gefeierter Wrestler auf. Er gilt heute offiziell als fünfzehnfacher Weltmeister und ist Mitglied der "WWE Hall of Fame". Streitigkeiten mit seinen Verbänden, diverse Verletzungen oder Steriod-Vorwürfe zwingen ihn immer wieder zum pausieren. Schon zu Anfängen seiner Sportlerkarriere versucht sich Hogan auch als Schauspieler, 1981 spielt er zum Beispiel im dritten Teil von "Rocky" mit.

Seine Popularität verschafft Bollea diverse Rollen als Schauspieler. Er spielt 1991 in "Der Ritter aus dem All", 1993 in "Mr. Babysitter" und 1996 in "Santa Claus mit Muckis" mit. Vor allem als Synchronsprecher kann er sich zahlreiche Rollen an den Steckbrief heften. 2005 geht die Realityshow "Hogan Knows Best" in Amerika auf Sendung. Der Schauspieler ist darin die Hauptfigur in einer Reality-Show über das Leben seiner Familie in Clearwater, Florida. Seine ältere Tochter Brooke Hogan hat inzwischen eine eigene TV-Serie, in der ihre Versuche im Musikbusiness Fuß zu fassen begleitet werden. Hogan selbst tritt weiterhin auch als Wrestler auf.

2016 einigt er sich mit dem Internetportal "Gawker" auf eine Entschädigung von mindestens 31 Mio. Dollar für die Veröffentlichung eines heimlich gedrehten Sex-Videos.

Hulk Hogan ‐ alle News

Unterhaltung

WWE: King Kong Bundy stirbt im Alter von 61 Jahren

von Andreas Maciejewski
Unterhaltung

WWE: Moderatoren-Legende "Mean" Gene Okerlund ist tot

von Tim Neumann
Unterhaltung

Hulk Hogan wird wieder in die "WWE Hall of Fame" aufgenommen

Unterhaltung

WWE: Kehrt Hulk Hogan bei "WrestleMania 34" zurück?

Unterhaltung

Steroide, Sexskandal und "Montreal Screwjob": Sechs große Aufreger in der WWE

von Andreas Maciejewski
Stars & Prominente

Sexvideo-Entschädigung: 140 Millionen Dollar für Hulk Hogan

Stars & Prominente

115 Millionen Dollar Entschädigung für Hulk Hogan

Unterhaltung

Hulk Hogan gewinnt Streit um Sexvideo: 115 Millionen Dollar Entschädigung

Stars & Prominente

Hulk Hogan verklagt Pornoseite

Unterhaltung

"Survivor Series" 2015: WWE-Legende Undertaker zerstört die "Wyatt Family"

von Andreas Maciejewski
Unterhaltung

Hulk Hogan: WWE entlässt die Wrestling-Legende

von Andreas Maciejewski
Unterhaltung

Wrestling-Star Hulk Hogan kündigt Comeback bei "Wrestlemania 32" an

von Andreas Maciejewski
Unterhaltung

Wrestling: Hulk Hogan tappt in die Josef-Fritzl-Falle

Unterhaltung

Tim Wiese verhandelt mit der Wrestling-Liga WWE

von Andreas Maciejewski
Fußball

Wird Tim Wiese bald Profi-Wrestler?

Unterhaltung

Ein Tag in einer Wrestling-Schule - ein Selbstversuch

von Andreas Maciejewski
Stars & Prominente

Prügelei bei Hogan-Hochzeit