Anya Taylor-Joy

Anya Taylor-Joy ‐ Steckbrief

Name Anya Taylor-Joy
Beruf Schauspielerin, Model
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Miami (Florida / USA)
Staatsangehörigkeit USA
Größe 173 cm
Gewicht 55 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun/hellblond (gefärbt)
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Anya Taylor-Joy

Anya Taylor-Joy ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Anya Taylor-Joy ist eine argentinisch-britisch-amerikanische Schauspielerin. In Deutschland wurde sie durch ihre Hauptrolle in der Netflix-Serie "Das Damengambit" (2021) bekannt.

Anya Taylor-Joy wurde am 16. April 1996 in Miami geboren und wuchs in Buenos Aires und London auf. Durch ihre Mutter hat sie spanisch-britische Wurzeln. Ihr Vater ist schottisch-argentinischer Herkunft, daher pendelte Anya Taylor-Joy während ihrer Jugendzeit viel zwischen Großbritannien und Argentinien. Mit 16 Jahren beendete Anya Taylor-Joy vorzeitig die Schule, um eine Karriere als Schauspielerin anzustreben. Bevor sie mit dem Schauspielern erfolgreich wurde, arbeitete sie als Model.

Ihren schauspielerischen Durchbruch feierte Anya Taylor-Joy mit ihrer Rolle als 'Thomasin' in dem Horrorfilm "The Witch" im Jahr 2015. Hiermit wurde sie international berühmt. Danach folgten Rollen in Fernsehfilmen wie "Viking Quest" (2015) und dem Kinofilm "Das Morgan Projekt" (2016), sowie Serien wie "Atlantis" (2015). Nach dem Psycho-Thriller "Split" (2016) durfte Anya Taylor-Joy auch prompt in dessen Fortsetzung "Glass" (2019) ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. Hier spielte sie an der Seite von James McAvoy die Rolle der 'Casey Cooke'. Im Jahr 2020 spielte sie die Hauptrolle der Jane-Austin-Verfilmung "Emma".

Doch dem deutschen Publikum wurde Anya Taylor-Joy wohl vor allem durch ihre Rolle in der Netflix-Miniserie "Das Damengambit" (Originaltitel: The Queen's Gambit) aus dem Jahr 2021 bekannt. In ihrer Rolle der schachbegabten Elisabeth Harmon überzeugte die rothaarige Anya Taylor-Joy das Publikum. Auch die Golden-Globe-Jury war überzeugt und verlieh ihr den Preis als beste Hauptdarstellerin. Bereits zwei Jahre später konnte Anya Taylor-Joy ihren Erfolg mit ihrer Darbietung in "The Menu" an der Seite von Ralph Fiennes fortsetzen. Zudem spielte sie von 2019 bis 2022 in der HBO-Serie "Peaky Blinders – Gangs of Birmingham" eine tragende Rolle.

Nach ihrer Sprechrolle als 'Peach' in "Der Super Mario Bros. Film" folgte die Rolle in der erfolgreichen Science-Fiction-Filmreihe "Dune – Part Two" (2024). Im selben Jahr folgte prompt die nächste Hauptrolle. In "Furiosa: A Mad Max Saga" spielt sie die Rolle der 'Furiosa' und dürfte das Publikum wohl wieder beeindrucken.

Im Jahr 2017 wurde Anya Taylor-Joy in die Oscar-Jury (AMPAS) berufen, die für die Oscarpreisverleihung zuständig ist.

Neben ihrer Karriere als Schauspielerin ist Anya Taylor-Joy als Model tätig. Sie zierte bereits Titelseiten von "Elle", "Vogue" und "Harper's Bazaar" und Kampagnen großer Modemarken wie "Viktor and Rolff". Anya Taylor-Joy ist für ihren Modegeschmack berühmt und für viele Follower eine Stil-Ikone.

Privat lebt Anya Taylor-Joy mit ihrem Ehemann und Musiker Malcom McRae in Los Angeles. Das Paar gab sich 2023 in Venedig das Jawort und feierte eine geheime Hochzeit mit Mottoparty. Die Bilder der Hochzeit gingen später in den sozialen Medien viral. Anya Taylor-Joy verzeichnet auf Instagram mittlerweile knapp 11 Millionen Follower (Stand: 21.05.2024). Sie hat fünf Geschwister.

Anya Taylor-Joy ‐ alle News

Stars

Anya Taylor-Joy: Heiratsantrag erfolgte auf der "Forrest Gump"-Bank

Lifestyle

Jennifer Lawrence zeigt sich auf Dior-Show im alltagstauglichen Leo-Look

Filme und Serien

Bremst der "Furiosa"-Fehlstart den nächsten "Mad Max"-Film aus?

Filme und Serien

Trotz Sieg über "Garfield": "Furiosa" startet katastrophal

Kino

Liebeszenen in "Furiosa"? Tom Burke: "Sie können sich keine Gefühle erlauben"

von Doreen Hinrichs
Film

"Furiosa: A Mad Max Saga": Lohnt sich der Gang ins Kino?

Video Cannes

Anya Taylor-Joy, Heidi Klum und Co.: Die coolsten Streetstyles in Cannes

Video Kino

"Anya brachte etwas Wildes mit" - die Stars aus "Furiosa" über die Titelheldin

Cannes

Elsa Pataky und Chris Hemsworth: Luxuriöser Auftritt in Cannes

Cannes

Anya Taylor-Joy sorgt für nächstes Fashion-Highlight

Filme und Serien

"Furiosa"-Premiere in Cannes: Glamour-Auftritt von Anya-Taylor Joy

Lifestyle

Glamouröse Ankunft: Anya Taylor-Joy am Flughafen in Cannes

Lifestyle

Stacheliger Look: Anya Taylor-Joy überrascht mit diesem Vintage-Outfit

Galerie Fashionweek

Dior-Show: Anya Taylor-Joy im androgynen Stil der Marlene Dietrich

von Farida Yacoubou
Cannes

"Furiosa: A Mad Max Saga" feiert Premiere bei Filmfest in Cannes

Video Kino

Rückkehr in eine dystopische Welt: Neuer Trailer zu "Furiosa: A Mad Max Saga"

Oscars 2024

Ryan Gosling und Co.: Academy gibt alle Laudatoren bekannt

Filme und Serien

"Wahr gewordener Traum": Anya Taylor-Joy schwärmt von "Dune 2"-Rolle

Kino

Erster Trailer zum "Mad Max"-Prequel "Furiosa" verspricht apokalyptische Action

Streaming-Plan

Super Mario auf Rettungsmission: Das sind die Streaming-Tipps der Woche

Video Trailer zu "The Menu"

Feinschmecker-Horror mit Ralph Fiennes und Anya Taylor-Joy: "The Menu"

Film

Das verrät der neue Trailer über den "Super Mario"-Film

Video Kino

Schwierige Familienplanung und ein mörderisches Menü: Neu im Kino

Video Kino

Exklusiver Ausschnitt aus "The Menu" mit Ralph Fiennes und Anya Taylor-Joy

Video Kino

Exklusiver Ausschnitt aus "Last Night in Soho" mit Anya Taylor-Joy