Paris Saint Germain

Der französische Fußballverein aus dem Pariser Vorort Saint-Germain-en-Laye dürfte vielen Menschen einfach als PSG bekannt sein – die Abkürzung für Paris Saint-Germain Football Club. Gegründet wurde der Verein im Jahr 1970, die Vereinsfarben sind auch die französischen Nationalfarben blau, weiß und rot. Thomas Tuchel ist aktuell Cheftrainer der PSG, gespielt wird im Parc des Princes, dem Prinzenparkstadion mit einem Fassungsvermögen von knapp 48.000 Zuschauerplätzen. Mit einer Ablösesumme von 222 Millionen Euro wurde Paris Saint Germain auch Menschen bekannt, die sich normalerweise nicht für Fußball interessieren: Diese Summe zahlte der Verein nämlich im Jahr 2017 für den Brasilianer Neymar, der vom FC Barcelona in die französische Hauptstadt wechselte. Neymar ist damit der teuerste Spieler der Fußballgeschichte. Ehemalige Starspieler sind David Beckham, Zlatan Ibrahimovic und Ronaldinho. Aktuell stehen neben Neymar Fußballgrößen wie Gianluigi Buffon, Juan Bernat, Julian Draxler und Kylian Mbappé bei Paris Saint Germain unter Vertrag.

Analyse Nach der EM

Gefrustet, gestärkt: Die EM-Folgen für den FC Bayern

von Oliver Jensen
Fußball

Königliches Spektakel mit Mbappé: "Glücklicher Junge"

Live Präsentation

Er ist da: Kylian Mbappé wird von Real-Fans gefeiert

Bundesliga

Bayern präsentiert "Wunschtransfer" - Ito will fleißig sein

München

FC Bayern startet mit Mini-Kader in die Vorbereitung

Trikot ab jetzt erhältlich

Mbappé sorgt für Ausnahmezustand bei Real Madrid

Fußball

Oranje zwischen Schiri-Kritik und Stolz: Gekämpft wie Löwen

Fußball

Bericht: PSG dementiert Rekord-Angebot für Teenager Yamal

Xavi Simons

Er war schon vor dem großen Ruhm ein Star

von Oliver Jensen
Handball

Karabatic kommt ein letztes Mal "nach Hause"

Analyse Nur ein eigenes Tor

Frankreichs absurder Weg ins EM-Halbfinale gegen Spanien

von Patrick Mayer
Porträt Mit 16 schon so gut

Sein Einsatz verstößt gegen das Jugendschutzgesetz

von Michael Schleicher
Fußball

Duell mit französischen Spaniern und spanischen Franzosen

EM-News

Nach Anfeindungen 2021: Sancho dankt Saka

von Julian Münz
Fußball

Frankreich vor Halbfinale: Muani nimmt Mbappé in Schutz

Fußball

"Noch andere Fragen?"

Europameisterschaft 2024

Cristiano Ronaldo gegen Kylian Mbappe: Die Superstars im Vergleich

von Oliver Jensen
Fußball

Ronaldo gegen Mbappé: Giganten-Duell in Hamburg

Fußball

Bericht: Real bereitet Show der Superlative für Mbappé vor

Fußball

EM als Spieler-Börse: Yamal und Williams hoch im Kurs

Vorspielen im neuen Zuhause?

Xavi mit Nationalteam in München im Einsatz

Transfers

Welttorhüterin wechselt ablösefrei

EM-News vom 29. Juni

Belgischer PR-Witz geht nach hinten los

von Julian Münz und Michael Schleicher
EM 2024

Donnarumma über Elfer im Training: "Ein paar reingelassen"

Handball

Schwierige Champions-League-Gruppe für Magdeburg