Kevin Behrens

Kevin Behrens ‐ Steckbrief

Name Kevin Behrens
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Bremen
Staatsangehörigkeit deutsch
Größe 185 cm
Gewicht 85 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe blau
Links Instagram-Account von Kevin Behrens

Kevin Behrens ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der deutsche Fußballspieler Kevin Behrens steht beim 1. FC Union Berlin unter Vertrag. 2023 wurde der Stürmer erstmals für die deutsche Nationalmannschaft nominiert.

Kevin Behrens kam am 3. Februar 1991 in Bremen zur Welt und begann sein Training beim Bremer Stadtteilverein ATS Buntentor und dem SC Weyhe. Behrens wuchs in einer sportaffinen Familie auf. Seine junge Schwester Kim van de Velde avancierte zu einer der erfolgreichsten deutschen Volleyball- und Beachvolleyballspielerinnen, wurde 2020 unter anderem Vize-Europameisterin.

Im Sommer 2008 wechselte Behrens in das Nachwuchsleistungszentrum des Bundesligisten Werder Bremen, konnte sich jedoch nicht für eine Berücksichtigung für die Profi- oder die Drittligamannschaft empfehlen. Seine erste Saison im Herrenfußball verbrachte er in der fünftklassig spielenden dritten Mannschaft des Vereins.

Es folgten Wechsel zum SV Wilhelmshaven und zur zweiten Mannschaft von Hannover 96. Im Alter von 23 Jahren wechselte Kevin Behrens 2014 zu Alemannia Aachen in die Regionalliga und wurde mit seiner Mannschaft Vizemeister.

Nach einem Gastspiel bei Rot-Weiss Essen wechselte Behrens 2015 zum 1. FC Saarbrücken und holte mit der Mannschaft 2017 den Saarlandpokal. 2018 unterschrieb Kevin Behrens einen Dreijahres-Vertrag beim Zweitligisten SV Sandhausen.

Seit 2021 spielt Kevin Behrens beim 1. FC Union Berlin und schaffte es mit der Mannschaft sensationell in die Uefa Champions League.

Im Auftaktspiel der Saison 2023/24 gelang Kevin Behrens im Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 ein Rekord: Er erzielte alle seine drei Tore mit dem Kopf und wurde damit der erste Spieler seit der Datenerfassung, dem das in einem Bundesliga-Spiel gelang.

Anfang Oktober 2023 wurde Kevin Behrens von Bundestrainer Julian Nagelsmann erstmals für zwei Länderspiele der Nationalmannschaft nominiert. Gegen Mexiko kam er zu seinem Länderspieldebüt.

Behrens lebt mit seiner Frau in Berlin.

Kevin Behrens ‐ alle News

Berliner Zeitung

1. FC Union Berlin: Behrens enttäuscht von den Fans – "Ich kenne das so nicht"

von Nils Malzahn
Fußball

Kein Aufatmen bei Kovac: Wölfe wieder nur Unentschieden

Bundesliga

Wolfsburg und Hoffenheim weiter mit Sieglos-Serie

Bundesliga

"Als Mannschaft zu brav": Kovac hofft auf Behrens-Effekt

Video Transfers

Wolfsburg holt Stürmer von Union Berlin

Nationalmannschaft

Einer sticht gleich heraus: Die drei Neulinge im DFB-Team

Berlin

Behrens zu Netz-Hype über Radfahrt: "Muss darüber lachen"

Bundesliga

Behrens-Dreierpack bei Gosens-Debüt: Union besiegt Mainz 05

Bundesliga

Dämpfer für Union Berlin: Nur Remis gegen Bochum

Bundesliga

Union nimmt Kurs auf Champions League und sorgt für Frankfurts nächsten Dämpfer

Video Bundesliga

Behrens: Unions Höhenflug "ein überragendes Gefühl"

Bundesliga

"Jaaaa!" Historischer Fürther Jubel nach Heimsieg gegen Union

Conference League

Union mit Rotation zum Premierensieg: Klarer Erfolg gegen Haifa dank B-Sturm

2. Bundesliga

Aufstiegsrennen: HSV und Greuther Fürth patzen - Sandhausen siegt

2. Bundesliga

Pleite in Heidenheim: Fortuna wohl raus aus dem Aufstiegsrennen

2. Bundesliga

Entsetzen beim Hamburger SV - Jubel in Stuttgart

Fußball

Heimmacht HSV besiegt Dynamo Dresden in der Nachspielzeit - Bielefeld patzt

Fußball

2. Liga: HSV auf Platz eins - Bochum vor Trainerwechsel