Herbert Hainer

Herbert Hainer ‐ Steckbrief

Name Herbert Hainer
Beruf Manager
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Dornwangen/Niederbayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Duetschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe schwarz-grau
Augenfarbe braun

Herbert Hainer ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Herbert Hainer ist ein deutscher Manager. Er war von 2001 bis 2016 Vorstandsvorsitzender der Adidas AG und kandiert 2019 für das Amt des Präsidenten des FC Bayern München.

Herbert Hainer wird am 03. Juli 1954 in Dornwangen bei Dingolfing geboren. Vor seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule in Landshut, arbeitet Hainer in der Metzgerei der Familie mit.

Nachdem er sein Studium als Diplom-Betriebswirt abgeschlossen hat, eröffnet er seine eigene Bar. Doch sein eigentlicher Traum ist es, Fußballprofi zu werden. So ist er beim FC Ottering als Stürmer aktiv, dem sogar einmal der Einzug in die erste Runde des DFB-Pokals gelingt.

Als er allerdings erkennt, dass er sein Profifußball-Ziel nicht erreicht, wird er 1979 Marketing-Manager bei dem Konsumgüterkonzern Procter & Gamble. Im Jahr 1987 wechselt er zum Sportartikelhersteller Adidas Deutschland und durchläuft dort mehrere verantwortungsvolle Positionen. So beginnt er als Verkaufsleiter für Taschen, Schläger und Bälle und wird nach mehreren Zwischenstationen Verkaufsleiter für Deutschland.

Im März 2001 wird er schließlich Vorstandsvorsitzender des erfolgreichen Konzerns und bleibt auf dieser Position bis zum Jahr 2016. Bei Adidas beweist er Gespür für die Weiterentwicklung des Konzerns: Den Umsatz von 6,1 Milliarden Euro im Jahr 2000 verdreifacht er bis zum Ende seiner Ära auf 19,3 Milliarden.

Vom März 2014 bis zum September 2014 ist Hainer Aufsichtsradvorsitzender der FC Bayern München AG, nachdem sein Freund Uli Hoeneß aufgrund des Steuerskandals zurückgetreten ist.

Herbert Hainer ist allerdings Mitglied in weitaus mehr Aufsichtsräten: So ist er in der Bayerischen Versicherungsbank, der Lufthansa, der Firma Engelhorn und in der Unternehmensberatung Accenture vertreten. Darüber hinaus ist er seit 2003 stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der FC Bayern München AG und außerdem Mitglied des Kuratoriums der Bundesliga-Stiftung.

2019 kündigt Uli Hoeneß an, dass er sich im November nicht mehr zur Wahl des Präsidenten des FC Bayern München aufstellen werde. Der Verwaltungsrat entscheidet daraufhin, Herbert Hainer den Mitgliedern als Kandidat für das Amt des Präsidenten vorzuschlagen.

Herbert Hainer ‐ alle News

Bundesliga

Bayern-Präsident Hainer besorgt wegen Rechtsruck

Analyse Fußball

Darum will niemand den FC Bayern trainieren

von Michael Schleicher
FC Bayern

Bayern-Präsident Hainer macht vielversprechende Rangnick-Ansage

von Michael Schleicher
Champions League

FC Bayern könnte im Halbfinale gegen Real massiven Nachteil haben

von Michael Schleicher
Video Champions League

Max Eberl blockt Fragen zu Julian Nagelsmann ab: "Werde nichts bestätigen"

Fußball

Adidas-Aus lässt auch DFB "nicht kalt"

Bundesliga

Spitzenspiel steht an: Bayern-Präsident spricht schon von "Wachablösung"

Stars

Bayern-Legende Sepp Maier bei Ausstellungseröffnung zu Tränen gerührt

FC Bayern

Eberl & Co: So funktioniert die neue Macht-Struktur des FC Bayern München

von Oliver Jensen
FC Bayern München

Fix: Max Eberl wird neuer Sportvorstand von Bayern München

FC Bayern

Bericht: Radikaler Umbruch mit Eberl – über zwölf Spieler wird diskutiert

Fußball

"Mia san Franz": Emotionaler Abschied von einem "großen Deutschen"

Tod von Franz Beckenbauer

Ein Kampf mit den Tränen bei seinen Freunden

FC Bayern

Bayern-Präsident wendet sich mit besonderem Weihnachts-Gruß an die Fans

Bayern München

Bayern-Wintertransfers: Uneinigkeit zwischen Tuchel und Hainer?

von Oliver Jensen
FC Bayern München

FC Bayern bestätigt Vertragsverlängerung mit Thomas Müller

FC Bayern

Verhandlungen vertagt: Woran eine Müller-Verlängerung scheitern könnte

von Michael Schleicher
Kolumne FC Bayern München

Schweinsteiger zurück zum FC Bayern? Unter einer Bedingung

von Steffen Meyer
Bundesliga

Bayern-Fans dürfen auf Schweinsteiger-Rückkehr hoffen

von Michael Schleicher
FC Bayern München

Dieser vergessene Bayern-Star ist plötzlich wieder wichtig

von Oliver Jensen
Analyse FC Bayern München

Sechs Erkenntnisse zur Jahreshauptversammlung des FC Bayern

von Oliver Jensen
Bundesliga

Bayern stellen Weichen für Zukunft – bei einigen Top-Stars wird das kompliziert

von Oliver Jensen
Kolumne Uli Hoeneß

So macht es Hoeneß nur seinen Nachfolgern beim FC Bayern schwer

von Steffen Meyer
Analyse FC Bayern München

Kader-Unstimmigkeiten zwischen Tuchel und Bayern-Vereinsbossen – wer hat recht?

von Oliver Jensen
FC Bayern München

Macht Kane die Bayern wirklich besser?

von Manuel Behlert