Davie Selke

Davie Selke ‐ Steckbrief

Name Davie Selke
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Schorndorf, Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit deutsch
Größe 195 cm
Gewicht 88 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Davie Selke

Davie Selke ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der deutsche Fußballspieler Davie Selke spielt beim 1. FC Köln und in der deutschen Nachwuchsnationalmannschaft.

Davie Selke wurde am 20. Januar 1995 im baden-württembergischen Schorndorf geboren und wuchs in Winterbach auf. Sein Vater, ein Fitness-Coach beim Bundesligisten Werder Bremen, stammt aus Äthiopien, war als Fünfjähriger mit seiner Familie vor dem Krieg in seinem Heimatland geflohen. Selkes Mutter stammt aus Tschechien.

Selke begann als Kind mit dem Fußball beim FV Weinstadt und fiel früh durch sein Talent auf. Er spielte danach für den VfB Stuttgart und ging mit 13 Jahren zum 1. FC Normannia Gmünd.

Mit 17 Jahren spielte er in der Jugendabteilung der TSG 1899 Hoffenheim und wechselte zur nachfolgenden Saison 2012/13 zu Werder Bremen. Dort war Davie Selke vornehmlich in der A-Jugend im Einsatz, spielte aber auch erste Spiele in der Bundesligamannschaft.

2014 verlängerte Davie Selke seinen Vertrag um weitere vier Jahre, wechselte dann aber 2015 mit einem Fünfjahresvertrag zum Zweitligisten RB Leipzig. Dort stieg er zum erfolgreichsten Torschützen des Vereins auf und schaffte mit seiner Mannschaft den Aufstieg in die Bundesliga.

2017 erfolgte Selkes Wechsel zu Hertha BSC, dort fiel er nach einer Verletzung im Training im nachfolgenden Jahr aus, konnte sich danach aber wieder als Stürmer behaupten.

2020 ging Davie Selke zurück zu Werder Bremen, kehrte aber nach dem Abstieg der Mannschaft in die zweite Liga 2021 zu Hertha BSC zurück. Im Januar 2023 schließlich unterschrieb Selke einen Einjahresvertrag beim 1. FC Köln.

Davie Selke spielte seit seinem 14. Lebensjahr in den deutschen Nachwuchsnationalmannschaften und überzeugte dort vor allem bei der U-19-Europameisterschaft, in der seine Mannschaft Europameister und Selke mit sechs Toren im Turnier Torschützenkönig wurde. Zuletzt war er 2017 mit der U21-Mannschaft im Einsatz.

2016 gehörte Davie Selke zum Kader für das olympische Fußballturnier in Rio de Janeiro und schaffte es mit der Mannschaft auf den zweiten Platz.

Seit 2021 ist Davie Selke mit seiner Frau Evelyn, einer Influencerin, verheiratet. Ihre Tochter Aiyana kam 2022 zur Welt.

Davie Selke ‐ alle News

Video Bundesliga

Wieder der linke Fuß: Saisonaus für Kölns Davie Selke

Bundesliga

Erneuter Fußbruch: Vorzeitiges Saison-Aus für Kölner Selke

Bundesliga

Augsburg verpasst Vereinsrekord – und Köln wichtige Punkte gegen Abstieg

Bundesliga

1. FC Köln kommt in Augsburg nicht über Remis hinaus

Bundesliga

Kreuzbandriss: Köln monatelang ohne Abwehrspieler Kilian

Video Bundesliga

1. FC Köln: Doppelspitze mit Selke? Das sagt Adamyan

Video Bundesliga

Kölns Toptorjäger Selke kurz vor Comeback

Video Bundesliga

Selke trainiert wieder: FC-Hoffnungsschimmer im Abstiegskampf

Bundesliga

Sieg in Darmstadt: Köln verlässt Abstiegsplätze

Fußball-Bundesliga

Kein Sieg zum Karnevalsauftakt für den 1. FC Köln

1. Fußball-Bundesliga

Hertha taumelt dem Abstieg entgegen: Debakel in Köln

1. Fußball-Bundesliga

Leverkusen verpatzt Generalprobe: Erfolgslauf endet gegen Köln

Fußball Bundesliga

BVB ganz oben - Köln in der Karnevalskrise

Video Bundesliga

Posse um Selkes Trikotnummer: "Nichts gegen Anthony"

Video Transfers

Davie Selke verlässt Hertha BSC und wechselt zu Liga-Konkurrenten

FC Bayern München

Manuel Neuer in WM-Form: Schulterverletzung als gutes Omen?

von Oliver Jensen
Analyse Bundesliga

Warum auch Hertha trotz Niederlage Schiri Ittrich lobt

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

Werder wütend über "respektloses" Tor - Wamangituka entschuldigt sich

Kolumne Bundesliga

Wie Wamangituka Werder Bremen legal veralbert

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

VfB gewinnt dank Wamangituka in Bremen - Schock-Moment für Pavlenka

Bundesliga

Hinteregger pöbelt gegen Selke: "Ich weiß, ich bin besser"

von Malte Schindel
2. Bundesliga

Stimmungstief an der Elbe: Vergeigt der HSV erneut den Aufstieg?

von Oliver Jensen
Analyse Bundesliga

Pokal-Aus und Verletzungsschock: Werder Bremens Absturz setzt sich fort

von Stefan Rommel und Jörg Hausmann
Borussia Dortmund

Selbst Haaland kann BVB-Abwehrschwächen nicht kaschieren

von Ludwig Horn
DFB-Pokal

BVB scheitert im Achtelfinale in Bremen