Mönchengladbach

In der Mönchengladbacher Innenstadt wird ein Mitgründer der Hogesa-Bewegung tot gefunden. Rechtsradikale und Hooligans machen im Netz mobil. Dann stellt sich heraus: Der Mann ist nicht durch Fremdverschulden gestorben. Ein "Trauermarsch" bleibt friedlich.

In Mönchengladbach ist ein Mann tot aufgefunden worden. Laut Polizei handelt es sich um einen polizeibekannten Rechtsextremen. Eine Fremdeinwirkung schließen die Beamten aus.

Schwerer Unfall bei einem Fußballspiel in Mönchengladbach: Ein 15-Jähriger verletzt sich beim Torjubel schwer an der Halswirbelsäule und muss mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden.

Der FC Luzern hat eingekauft: Das deutsche Talent Tsiy William Ndenge wechselt von Mönchengladbach in die Schweiz.

Der DFB-Pokal geht in die 2. Runde und bereits jetzt sind echte Pokalfights zu erwarten. Rekordpokalsieger Bayern München reist zum Regionalligisten SV Rödinghausen. Fans dürfen sich neben der Neuauflage des Rhein-Derbys zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen auf die Reise von Vizemeister Schalke 04 zum 1. FC Köln freuen.

Leverkusens Sportchef Völler sieht "unglückliche Aktionen" und attestiert dem Videobeweis einen "holprigen" Saisonstart. Nürnbergs Trainer Köllner schimpft fast wie Hoffenheims Nagelsmann. Doch es gibt auch schöne Geschichten von Debütanten, Rückkehrern und Neuen.

Leverkusens Sportchef Völler sieht "unglückliche Aktionen" und attestiert dem Videobeweis einen "holprigen" Saisonstart. Nürnbergs Trainer Köllner schimpft fast wie Hoffenheims Nagelsmann. Doch es gibt auch schöne Geschichten zum Bundesliga-Start - vor allem über einen Debütanten.

In der ersten Halbzeit ist Bayer Leverkusen das bessere Team, Torwart Ramazan Özcan hält einen Handelfmeter. Doch nach dem Wechsel dreht Borussia Mönchengladbach die Partie - auch dank einer Premiere.

Borussia Mönchengladbach steht kurz vor dem teuersten Transfer der Clubgeschichte: Alassane Plea vom OGC Nizza soll kommen. 

Am 33. Spieltag der Bundesliga können einige Entscheidungen im Kampf gegen den Abstieg sowie um die Champions League fallen. Dem HSV droht trotz des jüngsten Aufschwungs der Absturz in die 2. Liga, der BVB will ein Finale um die Königsklasse am letzten Spieltag vermeiden.

In Mönchengladbach wartet Christoph Kramer mit einer speziellen Freistoßvariante auf und hat dabei nicht nur Erfolg, sondern auch die Regeln auf seiner Seite - sowie den aufmerksamen Schiedsrichter Tobias Stieler.

Es steht bereits 2:0, als sich Christoph Kramer in der Partie Wolfsburg gegen Mönchengladbach den Ball zurecht legt - und am schnellsten schaltet. Was folgt ist wohl der frechste Freistoß der gesamten Saison.

Neben den Turbulenzen in der Vereinsspitze wird beim VfL Wolfsburg auch die sportliche Krise immer schlimmer. Nach dem desaströsen Auftritt in Gladbach droht der Absturz auf Platz 16 und damit wieder die Relegation. Und nächste Woche geht es gegen den HSV.

Der Mann, der wird in einem Zug voller Fußballfans eine junge Frau missbraucht haben soll, ist offenbar bereits für ein ähnliches Verbrechen vorbestraft.

Der Fall schockiert: Eine junge Frau soll in einem Zug voller Fußballfans missbraucht worden sein. Der mutmaßliche Täter hat sich gestellt - aber zunächst wegen einer anderen Tat. Und er will reden.

Max Eberl tat im ZDF-Sportstudio Abbitte beim einzigen weiblichen Referee der Fußball-Bundesliga. 

Leih- oder Zeitarbeiter arbeiten teils Seite an Seite mit regulären Arbeitnehmern, haben aber nicht immer die gleichen Rechte. Rechtlos sind sie aber nicht - auch wenn der ...

Nach dreimaligen Rückstand rettet Mönchengladbach beim spektakulären 3:3 gegen Hoffenheim noch einen Punkt. Beide Trainer können mit dem Remis leben. Die Nationalspieler Stindl ...

Nach den Siegen im DFB-Pokal und der Bundesliga-Hinrunde gewinnt Leverkusen auch die dritte Saison-Partie gegen Mönchengladbach.

Nach den Siegen im DFB-Pokal und der Bundesliga-Hinrunde gewinnt Leverkusen auch die dritte Saison-Partie gegen Mönchengladbach. Die Werkself ist damit im Rennen um einen Platz ...

Abstiegskampf kann auch spektakulär sein. Werder Bremen kommt nach einem 0:2-Rückstand in Mönchengladbach zurück und feiert Punkt und Leistung.

Borussia Mönchengladbach hat zum Auftakt des 25. Spieltags der Fußball-Bundesliga gegen Werder Bremen beim 2:2 (2:0) wichtige Punkte verloren.

Der lange Zeit wankende BVB ist in der Bundesliga zurück auf Erfolgskurs. Das schürt die Hoffnung auf den Einzug in das Achtelfinale der Europa League. Doch nach dem knappen 3 ...

Hundertprozentig fit sind alle drei immer noch nicht. Doch am Sonntag standen Mario Götze, André Schürrle und Marco Reus erstmals als Dortmunder gemeinsam in der Startelf. ...

Mönchengladbach (dpa) - Der Rübenacker vom Niederrhein sorgte nach dem Schlusspfiff bei Gewinnern wie Verlierern für Verdruss. "Der Platz war fast so gut wie bei mir im Garten" ...