Monika Gruber

Monika Gruber ‐ Steckbrief

Name Monika Gruber
Beruf Kabarettistin, Schauspielerin
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Wartenberg / Bayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 175 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe braun
Links Website von Monika Gruber
Instagram-Account von Monika Gruber

Monika Gruber ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Schauspielerin Monika Gruber wurde am 29. Juni 1971 im bayrischen Wartenberg geboren und wuchs im oberbayerischen Tittenkofen zusammen mit ihren zwei jüngeren Brüdern auf einem Bauernhof auf.

Nach dem Schulabschluss absolvierte Gruber zunächst eine Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin und arbeitete bis zum Alter von 27 Jahren in diesem Beruf, bis sie sich schließlich zu einer zweiten Ausbildung an der "Schauspielschule Zerboni" entschied.

Von 2000 bis 2005 war sie Ensemblemitglied der "Iberl-Bühne" bei Georg Maier in München-Solln und übernahm zudem TV-Rollen, unter anderem in "Der Alte" und "Tatort".

Schließlich entschied sich Monika Gruber kurz nach der Jahrtausendwende für eine komödiantische Karriere: Anfangs trat sie in den BR-Comedy-Shows "Kanal fatal" und "Die Komiker" auf.

2004 folgte ihr erstes Soloprogramm unter dem Titel "Kellnerin Monique: Schmeckt's ned?", in der die Schauspielerin eine typische bayerische Bedienung persiflierte. Es folgten zahlreiche weitere Programme, 2019 "Wahnsinn!" und 2021 "Ohne Worte". 2021 kündigte Gruber ihren Bühnenabschied Ende 2023 an.

Ab 2007 war Monika Gruber regelmäßig in der Kabarett-Sendung "Neues aus der Anstalt" zu sehen. Zusammen mit Günter Grünwald spielte sie zudem in der Sketchshow "Normal is des ned" die Hauptrolle in mehreren Folgen.

Im Jahr 2011 wurde Monika Gruber Mitglied der Kabarettsendung "Die Klugscheisser" mit Bruno Jonas und Rick Kavanian, für den sie 2012 mit dem Bayerischen Fernsehpreis für die beste Unterhaltung im Bereich "Comedy" ausgezeichnet wurde. 2017 erhielt sie zudem den Bambi in der Kategorie "Comedy". Seit 2019 ist sie außerdem Trägerin des Bayerischen Verdienstordens.

Seit 2011 drehte Gruber auch mehrere Kinofilme, war unter anderem 2017 in "Das Pubertier - Der Film" zu sehen und 2020 in "Ausgrissn!"

Gruber veröffentlichte mehrere Bücher, zuletzt 2020 "Und erlöse uns von den Blöden: Vom Menschenverstand in hysterischen Zeiten".

Monika Gruber ist seit 2018 mit dem Rennsportmanager Thomas Überall liiert. Sie lebt in Erding.

Monika Gruber ‐ alle News

Kultur

Monika Gruber nennt Gründe für ihren Rückzug von der Bühne

von Viktoria Thissen
Kabarett

Monika Gruber verabschiedet sich von der Bühne

von Annika Karoline Schleithoff
Kabarett

Satire oder Rassismus? Schwere Vorwürfe gegen Monika Gruber

Video Kino

"Du aufgackelte Mistamsel" - Clip aus "Rehragout-Rendezvous"

Stars

Monika Gruber hat sich von Thomas Überall getrennt

Polititk

Söder und Aiwanger heizen Anti-Ampel-Demo an - und ernten lautstarke Kritik

Erding

Söder und Aiwanger heizen Anti-Ampel-Demo an: Viel Kritik

Kino

Nächster Eberhoferkrimi im Kasten: "Rehragout-Rendezvous" kommt in die Kinos

Promis

Monika Gruber ist "stinksauer" auf Alfons Schuhbecks falsche Freunde

Stars & Prominente

Monika Gruber und Viktor Gernot ziehen gegen Schweizer Portal vor Gericht

TV-Shows

Trauriger Abschied bei "Hubert und Staller"

von Stephanie Fischer
Fußball

Hannes Jaenicke im Interview zur Sat.1-Satire "Die Udo Honig Story"

von Sabrina Schäfer