Elena Miras

Elena Miras ‐ Steckbrief

Name Elena Miras
Beruf Reality-TV-Darstellerin
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Schweiz
Staatsangehörigkeit Schweiz
Größe 169 cm
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerJan Sokolowsky, Mike Heiter
Haarfarbe Braun
Augenfarbe Braun
Links Instagram-Seite von Elena Miras

Elena Miras ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Elena Miras ist ein Reality-TV-Star. Sie ist als Kandidatin der Dating-Show "Love Island" und "Das Sommerhaus der Stars" bekannt.

Sie wurde am 25. April 1992 in der Schweiz geboren und wächst zweisprachig auf - wie ihr Bruder und ihre Schwester spricht sie auch Spanisch. Bis zu ihrem Durchbruch als Reality-Show-Sternchen arbeitete Miras nach ihrer Schulzeit als Account Managerin beim schweizerischen Telefonanbieter "Swisscom". Öffentliche Bekanntheit bekam die Halb-Spanierin 2017, als sie an der Dating-Show "Love Island" teilnahm.

Die erste Staffel der RTL-II-Sendung, in der Singles auf einer Insel umeinander werben, gewann Miras gemeinsam mit Jan Sokolowsky, der sich nach eigenen Angaben jedoch nur drei Tage nach Ende der Show wieder von der Schweizerin trennte.

Doch Miras blieb nicht lange allein. Kurz nach der Sendung wurden sie und der drittplatzierte "Love Island"-Teilnehmer Mike Heiter ein Paar, sie machten ihre Beziehung im Herbst 2017 öffentlich. Anfang Februar 2018 verkündeten sie Miras' Schwangerschaft. Kurz vor der Geburt ihrer Tochter Aylen im August 2018 trennten sie sich zwar, kamen aber kurze Zeit später schon wieder zusammen.

Seitdem kümmert sich Elena Miras vor allem um ihre Tochter. Ab Ende Juli 2019 waren sie und Freund Mike bei der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" dabei - und gewannen das TV-Format. Prominente Paare absolvieren dort Spiele und kämpfen um den Hauptgewinn von 50.000 Euro. Mit ihnen im Haus waren unter anderem Michael Wendler, Willi Herren und Johannes Haller mit ihren Partnerinnen. Als Sieger dürfen sich Elena und Mike nun "DAS Promipaar 2019" nennen.

Elena Miras ‐ alle News

Los geht es erst in zwei Monaten, doch die Kandidaten für das Dschungelcamp im Januar sickern meist schon frühzeitig durch. Das ist auch dieses Jahr nicht anders. Lesen Sie hier, wer 2020 bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" dabei ist.

Elf Dschungelcamp-Kandidaten sollen feststehen, darunter Elena Miras und Danni Büchner. Und die Promiflash-Leser haben eine klare Favoritin!

Elena Miras und Mike Heiter finden, dass sie im Sommerhaus falsch dargestellt wurden, sie wurden nur beim Streiten gezeigt

Beim großen Wiedersehen von "Das Sommerhaus der Stars" ging es nach der Show noch ordentlich zur Sache. In der trashigen WG unter der Sonne Portugals war in diesem Jahr Stress vorprogrammiert. Vor allem Willi Herren (44) sorgte zum Schluss für ordentlich Zündstoff und eckte ziemlich mit Johannes Haller (31) an. Elena Miras (27) und Mike Heiter gewährten Promiflash jetzt Einblicke, was nach der Reunion-Sendung abging.

"Das Sommerhaus der Stars" 2019 ist vorbei. Wer darüber äußerst froh ist, ist Willi Herren, der mit seiner Frau Jasmin dabei war. Im Interview mit unserer Redaktion spricht er über seine zerbrochene Beziehung zu Michael Wendler, den heftigen Streit mit Johannes Haller und Anfeindungen, die ihn nach Ende der Show getroffen haben.

Die "Sommerhaus"-Gewinner Elena Miras und Mike Heiter müssen sich mit massiven Anfeindungen im Netz auseinandersetzten. Teilweise gibt es sogar Morddrohungen - auch gegen die kleine Tochter Aylen.

Die gute Nachricht: Es ist vorbei. Elena Miras und Mike Heiter gewinnen "Das Sommerhaus der Stars" 2019. Die schlechte Nachricht: Beim anschließenden Veteranen-Tee liefern die Kandidaten eine letzte Show ab, die sogar Menowin Fröhlich irgendwann zu viel wird.

Das "Sommerhaus 2019" ist Geschichte: Dramaqueen Elena Miras lotste ihren Mike und sich zum überraschenden Sieg. Den mit Abstand bemerkenswertesten Schritt aber machte Menowin Fröhlich: Er stand auf und ging.

Zeit heilt alle Wunden, heißt es. Folgt man der Logik dieses Kalenderspruchs, dann ist im Fall der "Sommerhaus"-Promis noch lange nicht genug Zeit vergangen. Beim "großen Wiedersehen" eskaliert die Situation schon in den ersten Minuten.

Showdown im Sommerhaus: In der letzten Folge kämpfen vier Promipaare mit vollem Körpereinsatz um den Titel "Promipaar 2019“, doch nur zwei Paare schaffen es ins Finalspiel. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das fette und feucht-fröhliche Finale.

Geld oder Sympathie: Beim „Sommerhaus der Stars“ sind die Kandidaten im ständigen Konflikt, wie weit sie für die 50.000 Euro Siegprämie gehen sollen. In der jüngsten Folge scheinen die Herrens hier den längsten Weg in Kauf zu nehmen - gehen müssen aber deswegen andere.

Vor dem Finale liegen die Nerven im "Sommerhaus der Stars" offenbar blank. Es kracht gewaltig zwischen Johannes Haller und Willi Herren. Auch Elena Miras geht einmal mehr auf die Barrikaden.

Eigentlich standen Sabrina und ihr Thomas nach einem Streit mit Willi und Jasmin Herren ganz oben auf der Abschussliste der "Sommerhaus"-Bewohner. Doch mit einem clever platzierten Kniff sorgt RTL dafür, dass am Ende ein völlig unbeteiligtes Pärchen das Haus verlassen muss.

Dass Michael Wendler nicht der größte Sympathieträger im "Sommerhaus der Stars" sein würde, war absehbar - zu sehr polarisiert seine Beziehung zu der 28 Jahre jüngeren Laura Müller. In der dritten Folge der RTL-Show schafft es der Schlagersänger aber, es sich gleich mit allen Promi-Mitbewohnern zu verscherzen. Droht ihm der Rauswurf?

"Sommerhaus"-Bewohnerin Elena Miras spricht über ihre "heftigen" Gewissensbisse während der Dreharbeiten mit RTL: "Ich dachte, ich sei eine schlechte Mutter." Von ihrer Tochter Aylen getrennt gewesen zu sein, verkraftete die 27-Jährige nur schwer.

Es ist schon erstaunlich: Da kämpfen Frauen seit Jahrhunderten für ihre Rechte und es reicht eine Folge RTL-Trashfernsehen aus, all die Erfolge in Zweifel zu ziehen. In Folge zwei von "Das Sommerhaus der Stars" zeigen vor allem der Wendler und Quentin, was sie vom Selbstbestimmungsrecht der Frau halten. Allerdings hat nur einer der beiden die Größe für eine Entschuldigung.

"Das Sommerhaus der Stars" ist wieder da und wieder ist der einzige Arbeitsauftrag an die "Stars", sich das Leben gegenseitig schwer zu machen. Die Promis liefern: Bereits in Folge eins fließen nur so die Tränen – und zwar nicht nur beim Zuschauer. Und dann sagt der Wendler etwas, das niemand hören wollte. Die Auftaktfolge im Überblick.

Ab 23. Juli auf RTL dürfen wir uns in der neuen Staffel "Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare" wieder auf jede Menge Durcheinander, Krach und Zwistigkeiten freuen. Das müssen Sie dazu wissen.

Stephanie Schmitz und Julian Evangelos können kein gutes Haar an Elena Miras lassen: Die brünette Beauty wird ihrer Meinung nach im RTL-Sommerhaus zur echten Drama-Queen mutieren!

Am 23. Juli ist es soweit: "Das Sommerhaus der Stars" startet in die vierte Runde. Nach Gerüchten um potentielle Teilnehmer bestätigt der TV-Sender RTL jetzt endlich offiziell, welche acht Paare dieses Jahr um den Titel "Das Promipaar 2019" kämpfen werden.

Ex-"Love Island"-Kandidatin Elena Miras ist fix und fertig. Ihre Schwangerschaft macht ihr ganz schön zu schaffen. 

Hinter den "Love Island"-Stars Elena Miras und Mike Heiter liegt ein echtes Liebeschaos. Liegt das am Temperament der werdenden Mama? Das denkt Show-Moderatorin Jana Ina Zarrella darüber.

Nicht mehr lange und sie sind zu dritt: Doch vorher gönnen sich Mike Heiter und Elena Miras noch einen schönen Liebesurlaub – bei Sonnenuntergang wird es bei dem "Love Island"-Paar noch richtig heiß

Schon ganz bald sind Mike Heiter und Elena Miras zu dritt! Das "Love Island"-Traumpaar erwartet nämlich Nachwuchs: Die hübsche Schweizerin ist bereits im achten Monat und hat schon verraten, dass sie und der Tattoo-Fan eine Tochter bekommen. Um sich vor dem Schwangerschaftsendspurt noch einmal so richtig zu entspannen, haben die zwei Turteltauben ihre Koffer gepackt und lassen es sich unter der türkischen Sommersonne so richtig gut gehen.