Mike Heiter

Mike Heiter ‐ Steckbrief

Name Mike Heiter
Beruf KFZ-Mechatroniker, Reality-Star
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Essen, NRW
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 188 cm
Gewicht 84 kg
Familienstand liiert
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerChethrin Schulze, Elena Miras, Laura Morante, Kim Virginia Hartung, Leyla Lahouar
Haarfarbe hellbraun, blondiert
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Mike Heiter

Mike Heiter ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mike Heiter ist ein deutscher Reality-TV-Star, der als Kandidat der Dating-Show "Love Island" bekannt wurde. Inzwischen war er in zahlreichen TV-Shows zu sehen, wie zum Beispiel mit seiner Ex-Freundin Elena Miras in "Das Sommerhaus der Stars" 2019, bei "Kampf der Realitystars!" 2021 oder "Are You The One?" 2023. Im Januar 2024 zog er ins RTL-Dschungelcamp und belegte Platz vier.

Liebes-Wirrwar bei "Love Island" und Beziehung zu Elena Miras

Mike Heiter wurde am 13. Mai 1992 in Essen geboren und ist gelernter Kfz-Mechatroniker. Er ist auch Mitinhaber eines Männer-Modelabels, für dessen Kampagnen und Onlineauftritt er auch vor der Kamera modelt.

Öffentliche Bekanntheit erlangte Heiter durch seine Teilnahme an dem Dating-Format "Love Island". In der ersten Staffel der RTLzwei-Show, in der Singles auf einer Insel den richtigen Partner suchen, belegte Heiter 2017 mit seiner damaligen Partnerin Chetrin Schulze den dritten Platz.

Die Schweizerin Elena Miras gewann die Show mit Jan Sokolowsky. Kurz nach der Ausstrahlung der Sendung kamen jedoch Mike Heiter und Elena Miras zusammen und machten im Herbst 2017 ihre Beziehung öffentlich. Im Februar 2018 verkündeten sie, dass Elena schwanger sei. Kurz vor der Geburt trennten sich die beiden kurzzeitig, kamen jedoch wieder zusammen. Im August 2018 kam ihre gemeinsame Tochter Aylen zur Welt.

Im September 2018 gab Mike Heiter sein musikalisches Debüt: Gemeinsam mit seinem Kumpel und Rapper Manuellsen veröffentlichte er den Song "Eine Insel". Seine Partnerin Elena Miras spielte in dem Video an seiner Seite.

Im März 2019 nahm Heiter an der ProSieben-Show "Get the F*ck out of my House" teil, bei dem rund 100 Teilnehmer in einem 60-Quadratmeter-Haus ausharren müssen. "Ich habe - da bin ich ehrlich - wegen der Gage mitgemacht, aber auch wegen der 100.000-Euro-Gewinnsumme und der Erfahrung", erzählte Heiter im RTL-Interview. Nach knapp zwei Wochen verließ er das Haus ohne den Gewinn.

Im Sommer 2019 nahm Mike Heiter gemeinsam mit Miras an der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" teil. Promi-Paare müssen darin Spiele absolvieren und kämpfen dabei um von 50.000 Euro. Weitere Kandidaten waren Willi Herren und Jasmin Herren sowie Johannes Haller und Yeliz Koc. Anders als bei "Get the F*ck out of my House" kämpfte sich Heiter mit Miras bis zum Ende durch und errang den Titel "DAS Promipaar 2019" und die Siegprämie.

Im August 2020 folgte ein weiteres gemeinsames TV-Projekt, Heiter und Miras moderierten gemeinsam die TVNOW-Show "Just Tattoo Of Us". In der sechsteiligen Reality-Show suchen Kandidaten für ihre Partner, Freunde oder Familienmitglieder Tattoos aus. Über das Motiv sowie die Platzierung am Körper darf dabei frei entschieden werden.

Allerdings war dies wohl das letzte gemeinsame Projekt. Denn wie Mike Heiter und Miras im September 2020 in ihren jeweiligen Instagram-Storys bekannt gaben, gehen sie inzwischen getrennte Wege.

Dschungelcamp 2024: Beim zweiten Anlauf hat es geklappt

Im Januar darauf absolvierte Mike Heiter seinen nächsten Reality-TV-Auftritt alleine: Er war einer der 12 Teilnehmer der Dschungelcamp-Ersatzshow "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow", in der es um ein Preisgeld von 50.000 Euro und das "goldenes Ticket" für den garantierten Einzug ins nächste "echte" Dschungelcamp ging. Dieses sicherte sich letztendlich Bachelorette-Kandidat Filip Pavlovic, der im Folgejahr auch die Dschungelkrone gewann.

Sogar 100.000 Euro hätten Mike Heiter gewunken, wenn er die RTLzwei-Show "Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand" gewonnen hätte. Zusammen mit seiner damaligen Lebensgefährtin Laura Morante nahm er an der zweiten Staffel teil, die im Sommer 2021 ausgestrahlt wurde. Doch weder Laura noch er schaffte es ins Finale. Ende 2022 scheiterte schließlich auch die Beziehung der beiden nach zwei Jahren.

2023 nahm Mike Heiter an der Kuppelshow "Are You The One? Reality-Stars in Love" teil, die bei RTL+ zu sehen ist. Dort turtelte er heftig mit Kim Virginia Hartung und hatte mehrfach vor laufenden Kameras Sex mit ihr. Nach der Show lernten sich die beiden zwar besser kennen, für eine Beziehung reichte es allerdings nicht, wie sie in der Wiedersehens-Show erklärten.

Im Januar 2024 trafen Mike Heiter und Kim Virginia Hartung erneut aufeinander – beide waren Kandidaten im RTL-Dschungelcamp. Ihre vergangene Liaison kam immer wieder zur Sprache, Kim Virginia konfrontierte ihren Verflossenen mehrfach mit dessen angeblichem Fehlverhalten.

Mike Heiter signalisierte ihr jedoch, dass er kein Interesse mehr an ihr hat und verstand sich stattdessen sehr gut mit Mitcamperin Leyla Lahouar. Entgegen Leylas Hoffnung kam es jedoch nicht zum Kuss. Nach dem Dschungelcamp lernten sich die beiden aber weiter kennen und machten am 14. März 2024 ihre Beziehung öffentlich.

Mike Heiter ‐ alle News

Stars

Schock für Leyla Lahouar und Mike Heiter: Paar hatte einen Autounfall

Stars

So süß gratuliert Leyla Lahouar ihrem Mike Heiter zum Geburtstag

Interview Stars

Leyla Lahouar räumt mit Dschungel-Vorwurf gegen Mike Heiter auf

von Dennis Ebbecke
Video Stars

Zwei Badezimmer sind das Minimum: Mike Heiter und Leyla wollen zusammenziehen

Video Promis

Räumliche Trennung: Leyla Lahouar gibt Liebes-Update zu Mike

Influencer

Dschungelstars Mike Heiter und Leyla Lahouar planen nächsten Schritt als Paar

TV-Shows

Neuer Preis: RTL+ kürt die besten Reality-Stars des Jahres

Stars

"Sie hat Ja gesagt": Bei Mike Heiter und Leyla Lahouar wird's ernst

IBES

Mobbing-Vorwurf: Kim Virginia tritt gegen Dschungelcamp-Macher nach

Stars

Kuscheliger Clip befeuert Gerüchte um Mike Heiter und Leyla Lahouar

TV-Shows

Dschungelcamp-"Nachspiel" wird zu den Kim-Virginia-Festspielen

Kritik IBES-Nachspiel

Heinz Hoenig teilt aus: "Eure Scheiße kann man nicht mehr mit anhören!"

von Christian Vock
Video Stars

Leyla packt aus: Was geht jetzt mit Mike Heiter?

Interview TV

Ochsenknecht zieht Dschungel-Fazit: "Solche Frauen sind Katastrophen"

von Dennis Ebbecke
Kritik IBES 2024

Kim Virginia kann's nicht lassen: Dieser Seitenhieb geht unter die Gürtellinie

von Christian Vock
IBES

Wie knapp war es zwischen Lucy und Leyla? RTL veröffentlicht Voting-Ergebnisse

von Patricia Kämpf
TV-Shows

Kim Virginia kommt mit Krönchen, Königin Lucy zeigt Demut

Dschungelcamp

Nach dem Dschungelcamp: Leyla bringt sich als "Bachelorette" ins Spiel

Kritik IBES 2024

Dschungelcamp-Finale: Geht's noch respektloser? – RTL: Na klar!

von Christian Vock
Dschungelcamp

Dschungelcamp 2024: "No Angels"-Star Lucy Diakovska erklimmt den Thron

Live-Ticker IBES

Die Dschungelkönigin steht fest - Riesen-Überraschung im Finale

von Patricia Kämpf
TV-Shows

Fabio Knez: Das war im Dschungelcamp am schlimmsten

TV-Shows

Mike Heiter nach Dschungel-Rauswurf: "Kim gehe ich lieber aus dem Weg"

Interview IBES

Mike Heiter: Ohne Kim "wäre ich vielleicht anders aufgeblüht"

von Patricia Kämpf
TV-Shows

Dschungelcamp-Halbfinale: Diese zwei Camper müssen gehen