Die Pechsträhne von Claudia Norberg scheint beendet: Nach der Trennung von Michael Wendler und einem gescheiterten Date mit Frédéric von Anhalt hat sie nun eine neue Liebe gefunden. Die Sache hat allerdings einen kleinen Haken.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Wer genau der neue Mann an Claudia Norbergs Seite ist, hat die Blondine noch nicht verraten. Details gibt sie aber trotzdem bereits preis: Wie "Promiflash" berichtet, ist er Pilot und Chef seiner eigenen Privatjet-Airline. Die Tatsache, dass er beruflich unabhängig ist und jederzeit hinfliegen kann, wo er will, gefällt Norberg sehr.

Die Sache ist allerdings nicht ganz perfekt: Durch die aktuelle Corona-Krise kann Claudia ihren neuen Schatz, wie sie selbst sagt, derzeit nicht sehen und auch nicht noch näher kennenlernen. Wie lange diese Situation anhält, wissen die Beiden natürlich genau so wenig, wie der Rest der Welt.

Claudia Norberg: Wendler ersetzte sie durch Laura Müller

Nach der Trennung von Michael Wendler hatte Claudia Norberg so einiges an öffentlichen Problemen mit ihrem Ex-Mann: Der suchte sich nämlich direkt eine Neue, Laura Müller, die auch noch ganze drei Jahrzehnte jünger ist als seine ehemalige Frau. Beide Frauen sorgten bereits für öffentliche Spitzen gegeneinander.

So sagte Claudia Norberg über Laura Müller, dass diese am Schlagerstar Wendler interessiert sei – wenn er allerdings Automechaniker Wendler wäre, sähen die Dinge ganz anders aus.

Es klingt, als sei die neue Liebe von Claudia Norberg noch ein zartes Pflänzchen. Fans wünschen ihr nun, dass daraus noch ein starker Baum erwachsen möge.  © 1&1 Mail & Media / CF

Michael Wendler und Laura Müller: Planen sie schon Hochzeit und Kinder?

Planen Michael Wendler und seine Freundin Laura etwa bereits eine Hochzeit und gemeinsame Kinder? In der neuen Doku "Laura & Der Wendler - Total verliebt in Amerika" spricht das Paar unter anderem über diese Themen und gibt dabei intime Einblicke in sein Privatleben.