Düsseldorf

Der Landtag in Düsseldorf hat ein Werk des 21-jährigen Künstlers Leon Löwentraut in seine Sammlung aufgenommen.

Ein Mediziner aus Neuss soll Experten von Kunstauktionshäusern 26 gefälschte Picassos als Originale präsentiert haben.

Eine 55-jährige Frau hat zugegeben, in Düsseldorf mindestens ein Dutzend Passanten mit Essiglösung bespritzt zu haben.

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hofft durch eine erfolgreiche Austragung der Finals 2020 auf Rückenwind für eine Olympia-Bewerbung der Region Rhein-Ruhr.

Düsseldorf (dpa) - Das Eröffnungsspiel der Handball-Europameisterschaft 2024 könnte im Düsseldorfer Fußballstadion stattfinden.

Viele Heimkinder werden laut einer Umfrage der Diakonie in Nordrhein-Westfalen regelmäßig vom Unterricht ausgeschlossen.

Für sein Werk erhält der in Düsseldorf lebende Choreograph Raimund Hoghe (70) den französischen Orden der Künste und der Literatur.

Aus Angst vor dem Coronavirus werden in NRW zahlreiche Chinareisen und Begegnungen abgesagt.

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss im Mannschaftstraining nach eigenen Angaben bis auf Weiteres auf Erik Thommy, Steven Skrzybski und Adam Bodzek verzichten.

Die Bahnstrecke zwischen Düsseldorf und Duisburg - eine der meistbefahrenen Europas - ist laut Gerichtsurteil kein illegal errichteter Schwarzbau.

Björn Borgerding ist neuer Aufsichtsratschef beim Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf. Zu seinem Stellvertreter wählte das Kontrollgremium Sebastian Fuchs.

"Prof. Dr. D." soll versucht haben, seine 33 Jahre jüngere Frau zu ermorden. Heimtückisch und von hinten - mit einem Fleischermesser.

Christen, Juden und Muslime feiern im Düsseldorfer Karneval wie schon im Vorjahr gemeinsam auf einem "Toleranzwagen".

Zur "Hacker-Affäre" um Ex-Agrarministerin Christina Schulze Föcking (CDU) ist nun eine Klage vor dem Münsteraner Verfassungsgericht anhängig.

Naturschutzverbände haben es in anderen Bundesländern bereits vorgemacht - nun soll auch in Nordrhein-Westfalen eine Volksinitiative für mehr Artenschutz beginnen.

Viele Reisende fliegen, weil sie glauben, schneller als mit der Bahn zu sein. Das stimmt nicht immer. Selbst Trips ins Ausland erledigen Züge manchmal schneller.

Der Berufsverkehr ist Montagfrüh für viele Autofahrer in Nordrhein-Westfalen zur Geduldsprobe geworden.

Der Berufsverkehr ist am Montagmorgen für viele Autofahrer in Nordrhein-Westfalen zur Geduldsprobe geworden.

Ein 74-jähriger soll versucht haben, seine 33 Jahre jüngere Frau zu ermorden. Die mutmaßliche Tat im vornehmen Düsseldorf-Oberkassel beschäftigt von Montag an das Landgericht.

Die deutliche Niederlage in Leverkusen verschärft die Lage bei den Düsseldorfern. Von der Partie am kommenden Samstag in Frankfurt dürfte die Zukunft des Trainers abhängen.

Viele E-Roller-Fahrer riskieren in Nordrhein-Westfalen ihren Führerschein, weil sie angetrunken fahren.

"Hambi ist aus, jetzt gehen wir nach Datteln" - die IG Bergbau und Ministerpräsident Laschet warnen vor Irrationalität von Klima-Aktivisten und gesellschaftlichen Brüchen im Streit um den Kohle-Ausstieg.

Der Kohlekompromiss von Bund und Ländern schöpft nach Ansicht von Interessenvertretern aus der Kohlekommission nicht alle Optionen aus, um Dörfer am Rheinischen Tagebau zu retten.

Die Haltung lebender Hummer bleibt in Düsseldorf erlaubt.

Trotz seines Eigentors beim Bundesliga-Debüt in der Vorwoche wird Florian Kastenmeier auch im Auswärts-Spiel bei Bayer Leverkusen am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) das Tor von Fortuna Düsseldorf hüten.