Darmstadt

Eine rund 20 Millimeter große Spinne ist erstmals auch bei Grabungen im Unesco-Weltnaturerbe-Denkmal Grube Messel gefunden worden.

Der im Sommer scheidende Darmstadt-Trainer Dimitrios Grammozis hat eine Weiterbeschäftigung beim hessischen Fußball-Zweitligisten aufgrund der derzeitigen Corona-Krise ausgeschlossen.

Der Ball ruht in der Corona-Krise, doch für die Fans des SV Darmstadt 98 gab es am Wochenende trotzdem etwas zu feiern: In der Nacht von Samstag zu Sonntag zeigte der Hessische Rundfunk unter dem Motto "Das Wunder vom Bölle" das Relegationsrückspiel der Lilien bei Arminia Bielefeld aus dem Mai 2014 sowie die Feiern zum Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga damals und im Jahr darauf in die Bundesliga.

Durch die Corona-Krise verschieben sich die Abfallmengen: In Haushalten fällt mehr Müll an, in Unternehmen weniger. Beim Umgang mit der neuen Situation sind sich Entsorger uneins.

Ein Picknick in Darmstadts Orangerie hat für vier junge Männer mit mehreren Strafanzeigen geendet - auch wegen des Verdachts auf Rauschgifthandel.

Bei einer Verfolgungsjagd hat ein Autofahrer in Darmstadt Fußgänger in Gefahr gebracht.

Wegen des ausgesetzten Spielbetriebs fehlen Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 mittlerweile mehr als fünf Millionen Euro in der Kasse.

Weil er seinem Nachbarn einen brennenden Molotowcocktail durchs Fenster geworfen haben soll, muss sich seit Dienstag ein 35-Jähriger wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten.

In einer Praxis tätige Physiotherapeuten gelten dann als abhängig beschäftigt, wenn sie in die Praxisorganisation eingebunden sind und kein eigenes Unternehmerrisiko tragen.

Ein Mann soll im südhessischen Ober-Ramstadt einen Molotowcocktail in die Wohnung eines Nachbarn geworfen haben.

Wenn ein knallharter Sternekoch ganz weich wird: Ein verschuldeter Burger-Koch in Darmstadt weckte in Rosin väterliche Beschützerinstinkte.

An einem hitzigen Samstagnachmittag lassen drei Top-Teams Punkte liegen. Fürth meldet sich zurück im Aufstiegskampf.

Dynamo Dresden hat im Kampf um den Klassenerhalt der 2. Fußball-Bundesliga einen empfindlichen Rückschlag hinnehmen müssen. Der 1. FC Heidenheim blieb hingegen oben dran und setzte die Aufstiegsaspiranten unter Druck.

In der 2. Bundesliga haben am letzten Spieltag vor der Winterpause alle Spitzenreiter Federn gelassen. Für den VfB Stuttgart könnte das Ergebnis Folgen haben.

Der VfB Stuttgart hat in Darmstadt einmal mehr seine Auswärtsschwäche offenbart. Mario Gomez erreichten am Montagabend nur ein 1:1 und verpassten somit den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der 2. Bundesliga.

Der FC St. Pauli kassiert in der 2. Bundesliga die dritte Niederlage in Folge und befindet sich in akuter Abstiegsgefahr. Dieser versuchen auch Dynamo Dresden und der SV Wehen Wiesbaden zu entrinnen - am 16. Spieltag ohne Erfolg.

Regel-Frust bei Zweitligist Hannover 96: Weil der Schiedsrichter in der Partie gegen Darmstadt einen Treffer zu von Marc Stendera aberkannte, drehte der 96-Profi durch. Der 23-Jährige legte einen kuriosen Acht-Minuten-Auftritt hin.

Hannovers Negativserie vor eigenem Publikum hält auch beim Debüt von Kenan Kocak als Trainer von Hannover 96 an. Kampf und Einsatz stimmen bei den 96ern. Darmstadt ist jedoch vorne effizienter - und profitiert von einem Eigentor.

Welche Großstadt in Deutschland ist am dynamischsten? Welche hat die besten Zukunftsaussichten? Eine Untersuchung nimmt große Kommunen genauer unter die Lupe. Manche Ergebnisse überraschen.

In Spiel eins nach Mirko Slomka kassiert Hannover in Heidenheim die nächste Pleite, Nürnberg geht zuhause gegen Bielefeld unter, Darmstadt gibt gegen Regensburg spät den Sieg aus der Hand - der Zweitliga-Überblick.

Der FC St. Pauli verspielt gegen den KSC daheim eine sichere Führung und verpasst den Sprung aus dem Tabellen-Keller der 2. Bundesliga. Auch in Aue herrscht Spannung bis zum Schluss. Fürth hat mit Darmstadt hingegen kein Problem.

In Darmstadt ist eine private Party durch den übermäßigen Konsum von Haschbrownies vorzeitig beendet worden. Sechs der Gäste mussten sich nach dem Verzehr der Brownies in ärztliche Behandlung begeben.

Jahn Regensburg und Darmstadt 98 haben an einem torarmen Samstag in der 2. Fußball-Bundesliga Siege geschafft. 

Viel Strom muss künftig von der Küste ins ganze Land. Für die Energiewende werden riesige Stromtrassen gebaut. Eine neu entwickelte Stromleitung soll künftig eine Alternative sein. Bei Darmstadt beginnt jetzt ein Langzeittest.

Bochum erkämpft sich mit neuem Trainer trotz 0:2-Rückstand einen Punkt, Nürnberg verpasst in einem wilden Spiel in Darmstadt den Sprung in die Spitzengruppe, Aue feiert gegen Osnabrück einen Heimsieg - die 2.Bundesliga am Sonntag im Überblick.