Weltraum

Die Erkundung des Weltraums mithilfe der Beobachtung von Gravitations­wellen macht große Fortschritte. Nun haben Forscher nach eigenen Angaben erstmals beobachtet, wie in einer weit entfernten Galaxie ein Schwarzes Loch einen Neutronenstern verschlingt.

Die NASA hat eine neue Methode zur Vorhersage schwerer Unwetter gefunden. Rund eine halbe Stunde vor Ausbruch der meisten schweren Unwetter kann aus dem Weltraum eine charakteristische Wolkenformation beobachtet werden.

"Der Weltraum. Unendliche Weiten. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Discovery." Moment mal, "Discovery"? Jawohl. "Star Trek: Discovery".

In den 1970ern führte die Nasa verschiedene Studien durch, um die Möglichkeit einer Besiedlung des Weltraums zu erforschen. Heraus kamen drei Modelle von Kolonien, die von Künstlern in Konzeptzeichnungen umgesetzt wurden.