Jan Leyk

Jan Leyk ‐ Steckbrief

Name Jan Leyk
Bürgerlicher Name Joanes Leyk Martinez
Beruf Darsteller, Musiker, Designer, Reality-TV-Star
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Minden
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 190 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Jan Leyk
Jan Leyk bei Facebook

Jan Leyk ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Jan Leyk ist ein deutscher Laiendarsteller, Designer und DJ. Reality-TV-Fans dürften ihn spätestens seit der auf RTLzwei ausgestrahlten Serie "Berlin – Tag & Nacht" kennen, in der er die Rolle des Carlos Hansen übernahm.

Joanes Leyk Martinez wurde am 9. Oktober 1984 in Minden geboren und versuchte sich nach seinem Fachabitur 2004 zuerst als selbstständiger Eventgastronom, bevor der Hamburger 2011 die Rolle des Carlos Hansen in der Reality-TV-Serie "Berlin – Tag & Nacht" übernahm. Seine Figur war Barkeeper und Frauenschwarm. 248 Folgen lang war er dabei, bis der Sender ihn 2012 aus der Serie herausschrieb. Der Grund: Ein Videomitschnitt, der zeigt, wie der Laiendarsteller eine Frau angreift, gelangte an die Öffentlichkeit – das Ende von Carlos Hansen bei "Berlin – Tag & Nacht".

Wirklich geschadet hat ihm die Aufmerksamkeit der Presse nicht, Leyk blieb nicht nur, aber auch wegen der Negativ-Presse im Gespräch und schaffte es 2013 sogar in den Container von "Promi Big Brother". Dort traf er auf TV-Erzfeindin Georgina Fleur, der er während eines Benefiz-Fußballspiels des Radiosenders KISS FM in der Berliner Max-Schmeling-Halle die Hose heruntergezogen hatte. Vor ihrem Container-Einzug erklärte Fleur: "Ich habe Angst vor Jan." Der fand im Gegenzug "die Alte einfach nur grausam".

Danach arbeitete Leyk als DJ deutschlandweit und auch im Ausland. Mit seiner zweiten Single "Showdown" stieg er im Juli 2014 immerhin auf Platz 100 der deutschen Single-Charts ein. Aber auch hier machte der spanischstämmige DJ mit Skandalen von sich reden. Der Song "Ne Sekunde Sommer" wurde vom Bundesverband Musikindustrie e.V. aufgrund eines Manipulationsverdachts für vier Wochen aus den Charts genommen. Schlussendlich stieg das Lied Anfang Juli auf Platz 40 in die deutschen Singlecharts ein. Mehr als eine Million Facebook-Follower im Jahr 2014 zeigten, dass sich Leyk durchaus erfolgreich als Social-Media-Star etablieren konnte.

Auf eben jener Plattform beschimpfte er 2015 den Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy als "perversen Bastard". Edathy erstattet Strafanzeige und Leyk musste eine Geldstrafe von 6.000 Euro bezahlen.

Anfang des Jahres 2021 sorgte die Löschung von Leyks Instagram-Account in den sozialen Medien für Furore. Nachdem sich Leyk im Bezug zur COVID-19-Pandemie kritisch geäußert hatte, deaktivierte die Plattform seinen Account. Auf Facebook meldete sich Leyk dazu in einem offiziellen Statement wie folgt: "Was hier gerade mit mir passiert lässt das Blut in meinen Adern gefrieren. Meine ganze Arbeit, meine gesamte Existenz, Jahre der Treue mir selbst gegenüber, ausgelöscht mit nur einem Klick. Das alles ohne Begründung, Vorwarnung, Erklärung (...). Hier geht es nicht um eine Profilneurose oder irgendein falsches Geltungsbewusstsein. Hier geht es um die Zukunft meiner Familie, meiner Angestellten, meiner Fans und letztlich um die Zukunft von mir als Künstler, Unternehmer, aber vor allem auch von mir als Mensch (...)."

2022 nimmt er an der dritten Staffel der RTLzwei-Show "Kampf der Realitystars" teil, die voraussichtlich im Sommer zu sehen sein wird. Neben C-Promis wie Yeliz Koc, Kult-Schäfer Heinrich, Paco Herb oder Elena Miras kämpft Leyk in Thailand um den Titel "Reality Star 2022" und ein Preisgeld von 50.000 Euro.

Foto: RTLZWEI / Foto: Paris Tsitsos/PARIS TSITSOS; Die Sendung "Kampf der Realitystars" sehen Sie bei RTLzwei und auf RTL+

Jan Leyk ‐ alle News

Thailand-Sala

Schlimmstes Szenario für Sissi bei "Kampf der Realitystars": Mike Cees zieht ein

Kampf der Realitystars

RTLzwei zieht Start von "Kampf der Realitystars" deutlich nach vorn

TV

Diese Promis nehmen an "Kampf der Realitystars" teil

TV-Shows

Jan Leyk muss wegen Steuernachzahlung Privatinsolvenz anmelden

Stars & Prominente

Jan Leyk leidet an Depressionen

von Mads Danner
TV-Shows

Promi Big Brother: Übermutter Marijke bringt Mitbewohner auf die Palme

TV-Shows

Diese "Big Brother"-Klischees sind abgefrühstückt

von Franziska Reif