Dass Daniela Katzenberger zu dem einen oder anderen Scherz aufgelegt ist, das hat die 32-Jährige bereits mehrfach auf Instagram bewiesen – so auch mit einem aktuellen Schnappschuss. Mit diesem zeigt die Katze erneut, dass sie am liebsten sich selbst auf die Schippe nimmt.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Fans von Daniela Katzenberger wissen den selbstironischen Humor der Kultblondine zu schätzen. Genau den stellt die Frau von Lucas Cordalis auf Instagram derzeit einmal mehr unter Beweis.

Auf der Fotoplattform postete die Katze am Montag ein Paparazzi-Bild von sich – und auf dem sieht der TV-Star alles andere als vorteilhaft aus.

Daniela Katzenberger ganz uneitel auf Instagram

Mit grimmigen Blick und Schlabberhose schiebt Daniela Katzenberger am Flughafen einige Koffer vor sich her. In dem zugehörigen Kommentar spottet die Blondine über sich selbst – Zitat: "Sehe gerade echt nicht so dolle aus ... Outfit gammelig, Haare strubbelig und Augenringe bis in die Kniekehlen ... deswegen gibt's heute mal ein Bild aus guten Tagen."

Ganz schön uneitel von Daniela Katzenberger! Das finden auch ihre Fans, wie diverse Kommentare zeigen. So fragt sich etwa ein Nutzer: "Wie kann man so cool sein?!"

Ein anderer User merkt an: "Daniela, du bist dir für nix zu Schade ... Du bist klasse." Und wiederum ein Dritter meint scherzhaft: "Sieht ein bisschen so aus, als wärst du frisch unter der Brücke aufgewacht."

Scheint jedenfalls ganz so, als ob Daniela Katzenberger mit ihrem Humor bei ihren Fans wieder voll ins Schwarze getroffen hat.  © 1&1 Mail & Media / CF

"Alle blond": Mit einigen Promi-Damen kann die Katze nicht!

"Es gibt so drei, vier – die sind auch alle blond": Im Interview enthüllt Daniela Katzenberger, das unter ihren blonden Kolleginnen im TV-Geschäft gerne mal die Krallen ausgefahren werden. Um wen es sich bei den Übeltäterinnen wohl handelt?