Hamburg

Hamburg (dpa/lno) – Taekwondo-Spezialist Muhamed "Hammerhand" Kahrimanovic hat in seiner Heimatstadt Hamburg für einen Weltrekord gesorgt.

Tschechien hat das erste Spiel beim Basketball-Supercup in Hamburg gewonnen.

Ein 42-Jähriger hat am Hamburger Hauptbahnhof bei der Bundespolizei einen Kofferdiebstahl gemeldet und einen 47-Jährigen dafür verantwortlich gemacht.

Inzwischen gibt es in der SPD zahlreiche Bewerber um den Parteivorsitz. Bei den Hamburger Genossen löst aber nur ein Name wirkliche Begeisterung aus: Olaf Scholz.

Die CDU im Kieler Landtag hat die Landesregierung aufgefordert, Pläne für Tariferhöhungen beim Hamburger Verkehrsverbund HVV nicht hinzunehmen.

Ein strategischer Investor steigt als Gesellschafter beim insolventen Taschenhersteller Bree ein.

Fußgängerzonen ausweiten, mehr Leben am Abend und eine große Vielfalt bei den Geschäften: Diese Ziele hat die Grünen-Bürgerschaftsfraktion für die Hamburger Innenstadt.

Hamburger Haushalte können an einer kostenlosen Radon-Messung teilnehmen. Dazu hat die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz am Freitag aufgerufen.

Zwei Schwestern sollen als falsche Polizistinnen zwei ältere Frauen in Hamburg um fast 160 000 Euro betrogen haben.

In Hamburg musste das Zugpersonal bei einem ICE die Notbremse betätigen. Ein 42-jähriger Familienvater hat sich in Hamburg von außen an einen abfahrenden ICE geklammert, um nicht von seinen Kindern getrennt zu werden. Die Bundespolizei ermittelt.

Sylvie Meis sucht einen Nachmieter für eine ihrer zwei Wohnungen in Hamburg. Der stolze Preis: Die unmittelbare Nachbarschaft zur TV-Moderatorin kostet im Monat 4.830 Euro.

Ein Mann sieht nicht zu, als in einer Magdeburger Straßenbahn eine Gruppe auf das Inventar losgeht. Er schreitet ein. Der 22-Jährige aus Hamburg erleidet schwerste Kopfverletzungen.

Aus dem Stau gibt es kein Entkommen: Auch an diesem Wochenende müssen Sie viel Geduld mitbringen. Mehrere Bundesländer kehren aus dem Urlaub zurück, da dort bald die Schule wieder anfängt. Diese Strecken sind besonders betroffen.

Wo verdient man am meisten? Die regionalen Unterschiede hinsichtlich des Gehalts der Arbeitnehmer sind in Deutschland weiterhin groß. 

Am kommenden Wochenende müssen Urlauber und Wochenendausflügler wieder mit einigen Staus auf den Autobahnen rechnen. Vielerorts enden die Ferien, während im Süden die zweite Reisewelle anrollt.

Ab dem 1. August zieht es wieder Headbanger aus aller Welt nach Schleswig-Holstein. Denn dann steigt das Wacken Open Air und feiert in diesem Jahr sogar sein 30. Jubiläum. Hier gibt es alle Infos rund um das Metal-Mekka.

Greta Thunberg hat einen Weg gefunden, nach Amerika zu reisen, ohne dabei die Umwelt zu belasten. Professionelle Segelsportler bringen die Umweltaktivistin nach New York, damit sie ihren Kampf für eine bessere Klimapolitik fortsetzen kann. Es sind illustre Namen.

Zweitligist Hamburger SV holt im ersten Saisonspiel gegen Darmstadt 98 daheim mit Mühe und Not ein Unentschieden. Der Karlsruher SC kehrt siegreich in die 2. Bundesliga zurück. Jahn Regensburg holt seine ersten drei Punkte, und ebenso Erzgebirge Aue, das in Fürth überrascht.

Alexander Zverev kämpfte wie schon im Viertelfinale wie ein Löwe um den Sieg, vergab im Halbfinale gegen Titelverteidiger Nikolos Bassilaschwili letztlich aber zuviele Big Points, um bei den European Open am Hamburger Rothenbaum ins Endspiel einzuziehen.

Sollte das Westantarktische Eisschild durch die Klimaerwärmung weiter schmelzen und schließlich ins Meer abrutschen, droht der Meeresspiegel um mindestens drei Meter zu steigen. Das wäre eine massive Bedrohung für Küstenregionen und Städte wie Shanghai, Hamburg oder New York. Zwar dauert dieser Vorgang noch Jahrhunderte, doch Forscher haben sich nun eine absurd klingende Strategie ausgedacht, um das zu verhindern.

Fahrverbote, Ferienbeginn in Bayern und Baden-Württemberg und Baustellen: Autofahrer müssen sich am Freitag und Samstag auf volle Autobahnen in Richtung Süden einstellen.

Beeindruckende Rückkehr: Alexander Zverev hat das Achtelfinale in Hamburg erreicht. Gegen den Chilenen Nicolas Jarry setzte sich der 22-Jährige souverän durch. Nach dem frühen K.o. in Wimbledon gibt der Erstrundensieg vor allem eines - Selbstvertrauen.