Autounfall

Auf Brandenburgs Straßen sind am Wochenende bei Verkehrsunfällen zwei Männer ums Leben gekommen, 27 weitere Personen wurden verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Lörrach ist ein 55 Jahre alter Motorradfahrer tödlich verunglückt.

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben in Sachsen kurzfristig zu weniger Straftaten und Verkehrsunfällen geführt.

Die Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Krise lassen nach Einschätzung einer Verkehrsexpertin der Polizei auch die Zahl der Verkehrsunfälle sinken.

In diesen Tagen sind in Mecklenburg-Vorpommern weniger Menschen auf den Straßen unterwegs, Touristen dürfen nicht einreisen.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 96 im Landkreis Teltow-Fläming ist ein 50-jähriger Mann ums Leben gekommen und seine 69-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden.

Überhöhte Geschwindigkeit war nach einem jetzt vorgelegten Sachverständigen-Gutachten die Ursache für den Verkehrsunfall mit drei Toten Ende Februar bei Torgelow (Landkreis Vorpommern-Greifswald).

Bei einem Verkehrsunfall im Schwalm-Eder-Kreis ist ein Mann schwer verletzt worden.

Eine 65-Jährige ist bei einem Verkehrsunfall in Hoya (Landkreis Nienburg) ums Leben gekommen.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B13 bei Oberdachstetten (Landkreis Ansbach) sind sechs Menschen verletzt worden.

In Zeiten von Corona gelten Kontaktverbote, viele Menschen arbeiten im Home Office oder gar nicht mehr. Die Polizei in Niedersachsen berichtet von weniger Verkehrsunfällen.

Ein 39-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall bei Garrel (Landkreis Cloppenburg) schwer verletzt.

Weniger Fahrzeuge, weniger Verkehrsunfälle: In der Corona-Krise registrieren Polizeistationen in Rheinland-Pfalz derzeit deutlich weniger Betrieb auf den Straßen.

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Rimpar (Landkreis Würzburg) ist ein 33-jähriger Mann tödlich verunglückt.

Bei einem Verkehrsunfall in Dithmarschen sind am Montag zwei Männer ums Leben gekommen.

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall in Weinböhla bei Dresden sucht die Polizei nach möglichen Zeugen.

Nach einem Verkehrsunfall in Oberhausen sind mehrere Polizisten in Quarantäne gekommen, weil der Unfallfahrer mit dem Coronavirus infiziert zu sein schien.

Spornitz (dpa/mv) - Eine 20 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Spornitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) leicht verletzt worden.

Nach Autounfällen kommen oftmals erhebliche Kosten auf die Besitzer zu. Bei Fremdverschulden steht ihnen jedoch Schadensersatz zu. Muss der Schaden allerdings zwingend repariert werden?

Acht Jahre lang wirkte Lorenzo Brino in der beliebten US-Serie "Eine himmlische Familie" mit. Jetzt ist der US-Schauspieler tot.

Acht Jahre lang wirkte Lorenzo Brino in der beliebten US-Serie "Eine himmlische Familie" mit. Jetzt ist der US-Schauspieler tot.

Ein heftiger Autounfall auf der Autobahn 6 bei Nürnberg hat zahlreiche Verletzte gefordert. Ein Mensch kam ums Leben. Autofahrer sollten eine Alternativroute wählen.

Eine der drei GNTM-Kandidatinnen, die als Nachrückerinnen mit nach Costa Rica reisen, hat keine leichte Vergangenheit im Gepäck. Maribel Sancia Todt hat ihre Familie auf einen Schlag verloren.

Nur dank guter Reflexe entkam ein Fußgänger in der russischen Stadt Tula einem Autounfall. Als auf einer Kreuzung zwei Autos ineinander krachten und auf den Gehweg geschleudert wurden, rettet sich der Mann durch einen Sprung in der letzten Sekunde.