Helena Christensen

Helena Christensen ‐ Steckbrief

Name Helena Christensen
Beruf Model
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Kopenhagen (Dänemark)
Staatsangehörigkeit Dänemark
Größe 178 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerNorman Reedus
Haarfarbe brünett
Augenfarbe blau-grün

Helena Christensen ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Das dänische Fotomodell Helena Christensen hat viele prominente Fans: Nicht nur Gianni Versace schwärmte von ihrem Körper.

Karl Lagerfeld attestierte dem Model, dass keine Frau längere Beine als Helena Christensen habe. In den 1980er- und 1990er-Jahren war sie eines der bekanntesten Top-Models der Welt und konnte auch danach als Schauspielerin Erfolge feiern.

Helena Christensen ist die Tochter eines dänischen Vaters und einer peruanischen Mutter. Sie wuchs in Dänemark auf, bevor sie 1986 in Paris ihre Karriere als Model begann. Ebenfalls 1986 wurde sie zur "Miss Dänemark" gewählt, konnte jedoch bei der späteren "Miss Universe"-Wahl nicht überzeugen. Das störte die Dänin nicht, denn mit Fotos für die "Vogue" wurde sie zu einem gefragten Fotomodell.

Ihre Karriere als Model nahm ab 1990 deutlich an Schwung zu, als sie für "Victoria’s Secret" posierte. Im jährlich erscheinenden Katalog des berühmten Unterwäschelabels war sie - zusammen mit anderen bekannten Models wie Eva Herzigova, Carla Bruni oder Claudia Schiffer- in den 1990er-Jahren jährlich zu sehen.

Als Schauspielerin war Helena Christensen erstmals 1992 im Fernsehen zu sehen. Im Film "Inferno" spielte sie an der Seite von anderen Models wie Kate Moss oder Amber Smith. Bereits zwei Jahre früher, im Jahr 1990, war Christensen in dem Musik-Video von Chris Isaak zum Lied "Wicked Game" zu sehen. Dank ihrer Präsenz gilt das Video als das "Sexiest Video of All-Time". Ihre bisher letzte Rolle spielte das Model 2005 in dem Drama "Allegro".

Nachdem sie sich vom aktiven Modelberuf zurückgezogen hatte, gründete sie das Modemagazin "Nylon". Zudem engagiert sich die Mutter eines Sohnes als Designerin in ihrem eigenen Label "Christensen und Sigersen", eröffnete ein Mode- und Antiquitätengeschäft in New York und engagierte sich im Kampf gegen Brustkrebs.

Helena Christensen ‐ alle News

Galerie Was wurde aus ...

Cindy Crawford wird 55: Was machen die Supermodels der 90er heute?

Video Stars

New Yorker Großstadt-Charme: Helena Christensen zeigt uns ihre Traumwohnung

Stars & Prominente

Helena Christensen nimmt Abschied von sterbender Oma

Unterhaltung

Damals und heute: Was machen die Topmodels der 80er und 90er Jahre?

von Nora Münz