Das ging aber schnell! Nicht mal ein Jahr nach der Geburt von Tochter Lily Grace soll Nicky Hilton ihr zweites Kind erwarten.

Wenn es nach der Hotel-Erbin und Ehemann James Rothschild geht, dann könnte jetzt getrost ein Junge kommen. Das behauptet zumindest ein Insider gegenüber "DailyMail". Im dritten Monat soll sich Nicky Hilton (33) bereits befinden. Anfang 2018 soll das neue Familienmitglied demnach zur Welt kommen.

Hintereinander weg

Dass die kleine Schwester von Paris Hilton (36) nicht einmal ein Jahr nach der Geburt erneut schwanger ist, war nicht etwa ein Versehen, sondern offenbar pure Absicht. "Sie wollten für Lily Grace immer ein Geschwisterchen in ähnlichem Alter, so wie sie selbst auch haben", verrät der Insider weiter gegenüber der britischen "DailyMail".

Naturtalent

Laut Nickys Mama Kathy Hilton (58) geht die 33-Jährige vollkommen in ihrer Mutterrolle auf. Wenige Monate nach der Geburt ihrer ersten Enkelin geriet sie bei einer Charity-Veranstaltung für Alkohol- und Drogen-Prävention in Beverly Hills regelrecht ins Schwärmen: "Sie ist unglaublich. Ihr Computer und ihr Telefon liegen immer noch an Ort und Stelle. Wir haben einen Monat zusammen in den Hamptons verbracht und sie stillt – es ist ein Fulltime-Job. Sie kann nie länger als eine Stunde wegbleiben. Ich glaube, wir waren zweimal draußen. Nicky ist sehr organisiert. Dann und dann ist Mittagsschlaf, dann und dann ist Zeit, die Kleine auf den Bauch zu legen."

Unnötige Ratschläge

Auf den Rat ihrer Mutter war Nicky deshalb auch gar nicht angewiesen. "Ich habe ihr den ein oder anderen Rat gegeben, aber sie hat sich in allem belesen", erklärte Kathy damals gegenüber den Reportern.

Dann kann Baby Nummer zwei ja problemlos kommen …


  © top.de