Koch Darren McGrady hat einige royale Küchengeheimnisse ausgeplaudert: Er hat unter anderem verraten, was Queen Elizabeth II. am liebsten isst und was bei ihr auf keinen Fall auf den Tisch kommen darf.

Mehr News zu den britischen Royals lesen Sie hier

Queen Elizabeth II. ist kein Fan von Knoblauch. Darren McGrady, der in den 90er-Jahren als Koch im royalen Haushalt tätig war, verriet nun auf seinem YouTube-Kanal, dass er deswegen bei der Zubereitung von Speisen für die königliche Familie darauf verzichten musste.

Die Queen liebt "Potted Shrimps"

McGrady erklärte auch, dass die Queen eine Vorliebe für ihr selbst angebautes Essen habe, insbesondere das, was auf dem Anwesen von Schloss Balmoral in Schottland wächst.

Außerdem liebe sie "Potted Shrimps", ein traditionelles britisches Gericht, bestehend aus Garnelen in Butter mit Muskatgeschmack. Diese esse sie gerne mit Toast. (ahu/tae)  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Hier speist Queen Elizabeth II. am liebsten

Lädt die Queen zum Bankett, wird dekadent aufgefahren. Doch privat mag es Queen Elizabeth II. bescheiden.