Sergio Gomez

Sergio Gomez ‐ Steckbrief

Name Sergio Gomez
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Badalona
Staatsangehörigkeit Spanien
Größe 172 cm
Gewicht 63 kg
Familienstand ledig
Geschlecht männlich

Sergio Gomez ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der spanische Fußballspieler Sergio Gómez wird am 4. September 2000 in der katalanischen Industriestadt Badalona geboren. Erste Erfahrungen auf dem Platz sammelt er beim FC Trajana, bevor er über den FC Badalona zu Espanyol Barcelona kommt und schließlich mit nur neun Jahren in die Jugendakademie des FC Barcelona wechselt. Er spielt für die A-Jugend und als Reserve in der zweiten spanischen Liga und macht schnell als Musterschüler von sich Reden.

Für die U17 trifft er als Junioren-Nationalspieler der Furia Roja in 22 Spielen achtmal und siegt mit seiner Mannschaft bei der U17-Europameisterschaft 2017 in Kroatien. Bei der U17-Weltmeisterschaft 2017 in Indien belegt Gómez mit seiner Mannschaft den zweiten Platz. Für sein Spiel erhält er die Auszeichnung "Silberner Ball" für den zweitbesten Spieler. Seit Anfang 2019 ist Gómez in der U19-Auswahl.

"Sergio Gomez ist weltweit zweifellos einer der stärksten Spieler seines Jahrgangs", befindet auch Michael Zorc, der Sportdirektor von Borussia Dortmund. Der Verein sichert sich das junge Talent Ende Januar 2018 für eine festgeschriebene Ablösesumme. In Spanien sieht man das nicht gerne: Danach wird der Etat der Nachwuchsschmiede La Masia erhöht, um mehr Geld für Vertragsverlängerungen zu haben und höhere Ablösesummen festzuschreiben.

Beim BVB bekommt das Juwel erstmal Zeit zum Eingewöhnen und Entwickeln. Im August 2018 sagt er laut "Spox" über seine neue Mannschaft, dass er vor allem Wert darauf lege, den Trainer von sich zu überzeugen und sich zu integrieren, wobei ihm die Mannschaft gut helfe. "Ansonsten gibt es in Deutschland größere Klimaschwankungen als in Spanien - und das kann anstrengend sein (lacht)".

Sergio Gomez ‐ alle News

Bayern-Neuzugang

Alvaro Odriozola: Das ist der neue Spanier bei den Bayern

von Patrick Mayer
Bundesliga

BVB-Chaos samt Aubameyang-Ärger: Ein Spitzenklub gerät aus den Fugen

von Victoria Kunzmann
Bundesliga

Marc Bartra verlässt Borussia Dortmund - Sergio Gómez vom FC Barcelona kommt

Bundesliga

Kurz vor Ende: Noch Ruhe auf dem Transfermarkt

Bundesliga

Aubameyang-Wechsel zum FC Arsenal vor Abschluss

Bundesliga

Ärger um Aubameyang - BVB-Angreifer vor Wechsel nach London

Fußball

FC Liverpool heiß auf Barça-Juwel

Wissen

Archäologen entdecken Eingang zur "Unterwelt" in Mexiko