Witziger Fauxpas von Andrea Pirlo! Wie ein neuer Instagram-Post des italienischen Ex-Fußballprofis zeigt, nimmt er es mit den deutschen Städtenamen nicht ganz so genau.

Die italienische Fußball-Legende Andrea Pirlo hält sich derzeit in Deutschland auf. Das zeigt zumindest sein Instagram-Kanal, auf dem er ein Foto vom Flughafen postete.

Genau dieser Schnappschuss sorgt nun aber für Belustigung beziehungsweise Verwirrung. Denn offenbar weiß der ehemalige Profi nicht, wo in Deutschland er sich gerade genau aufhält.

Köln oder Düsseldorf - Hauptsache Bayern

Der Kommentar zu dem Instagram-Foto lautet "Düsseldorf". Im Hintergrund ist jedoch deutlich der Schriftzug "Köln Messe" zu sehen. Auch eine Werbeanzeige des Kölner Unternehmens "Rheinenergie" spricht dafür, dass er sich eigentlich am Flughafen Köln/Bonn befindet.

Da hat sich jemand wohl um ein paar Kilometer vertan. Zwar liegen die beiden Städte geografisch in der Tat nicht weit auseinander, doch was das Prestige anbelangt, sieht die Sache anders aus. Düsseldorf und Köln, das ist gelebte Rivalität.

Man wird erinnert an das Bonmot eines anderen ehemaligen Top-Fußballers, Andy Möller: "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien...", wird ihm zugewiesen. Zu Pirlo würde passen: "Köln oder Düsseldorf - Hauptsache Bayern."

Seine Posts in den sozialen Netzwerken vor dem Abschicken noch einmal zu überprüfen, kann nie schaden, wie dieser Fauxpas von Andrea Pirlo zeigt! (the)  © spot on news