Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos.

Um Flugreisen zu vermeiden, will die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg per Segelboot zum Klimagipfel der Vereinten Nationen in New York reisen.

Der superreiche, gut vernetzte US-Geschäftsmann Epstein saß wegen Missbrauchsvorwürfen in Haft - dann nahm er sich in seiner Zelle das Leben. Wachen hätten ihn vermutlich davon abhalten können - doch sie sollen eingeschlafen sein. Das war aber wohl noch nicht alles.

Pandabärin Meng Meng zeigt viele Anzeichen einer Schwangerschaft.

Greta Thunberg hat ihre Reise über den Atlantik mit einer Jacht begonnen.

In Hamburg musste das Zugpersonal bei einem ICE die Notbremse betätigen. Ein 42-jähriger Familienvater hat sich in Hamburg von außen an einen abfahrenden ICE geklammert, um nicht von seinen Kindern getrennt zu werden. Die Bundespolizei ermittelt.

Der US-Rapper Asap Rocky und zwei seiner Begleiter sind in Schweden wegen Körperverletzung verurteilt worden. Ins Gefängnis müssen sie dafür aber nicht, wie das Bezirksgericht Stockholm am Mittwoch bekanntgab.

Laut einer Forsa-Umfrage zum Thema Nährwertangaben auf Lebensmitteln, haben sich deutsche Verbraucher mit 69 Prozent für die Nutri-Score-Ampel ausgesprochen. Das Nährwert-Modell von Ernährungsministerin Julia Klöckner ist vielen zu verwirrend.

Hunderte Feuerwehrleute kämpfen gegen die Brände. Sie werden von mehreren Hubschraubern und Flugzeugen unterstützt.

Ein acht Wochen altes Waschbärenweibchen aus Arkansas kann aufgrund einer Hirnverletzung nicht richtig laufen. Dank eines speziellen Rollstuhls ist der Vierbeiner jetzt aber gut unterwegs.

Auf den Philippinen ist ein zehn Jahre alter Junge von einem Krokodil getötet worden.

Atemberaubender Anblick vor der Küste Dänemarks vergangene Woche: Eine Wasserhose zieht vor dem Strand von Gilleleje ihre Kreise.

Um Flugreisen zu vermeiden, will die schwedische Klimaaktivistin zu dem Klimagipfel der Vereinten Nationen in New York mit der Rennyacht reisen.

Wie konnte es zum Tod Jeffrey Epsteins in seiner New Yorker Gefängniszelle kommen? Mehrere Untersuchung zum offenbaren Selbstmord des US-Unternehmers laufen. Nun gab es erste Konsequenzen.

Zwölfmal in Folge wurde der Lotto-Jackpot nicht geknackt. Für Mittwoch bedeutet dies: Liegt bei der Ziehung 6aus49 erneut kein Tipper richtig, kommt es zu einer Zwangsausschüttung. Zu holen gibt es satte 28 Millionen Euro. 

Der wegen Sexualdelikten angeklagte US-Amerikaner Jeffrey Epstein wurde in seiner Gefängniszelle in New York tot aufgefunden.

Unglaubliches Verhalten auf der A4: Trotz eines schweren Unfalls fuhr ein Mann durch die Rettungsgasse. Ihn erwartet jetzt eine hohe Strafe.

Nachdem es am Dienstag zu Rangeleien zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen war, bei denen diese auch Tränengas einsetze, hatte sich die Lage später beruhigt.

Die Klima-Aktivistin Greta Thunberg ist neue Favoritin für den Friedensnobelpreis. Nun sticht sie mit einer Segeljacht in den Atlantik auf, um bei der Uno-Klimakonferenz in New York zu reden. Das Medienspektakel um die 16-Jährige erreicht seinen Höhepunkt. Doch ihre Hintermänner machen dubiose PR und Geschäfte.

In Hilders sind zwei zwölfjährige Jungen auf das Dach einer Schule geklettert. Einer der beiden brach durch den Kunststoff, stürzte vier Meter in die Tiefe und verletzte sich lebensgefährlich.

Einfach gedankenlos oder kaltschnäuzig? Fußballspieler Rodrigo Zalazar von der Eintracht Frankfurt hat auf Instagram eine Story anlässlich seines 20. Geburtstags geteilt. Als Ort des Fotos hat er ausgerechnet die Pforte des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz gewählt.

Heftige Gewitter in Niedersachsen: Drei Gebäude werden von einem Blitz getroffen - drei Frauen müssen danach in die Klinik. In einer anderen Gemeinde verursacht ein Blitz starke Schäden. 

Emotionale Szenen im belgischen Knesselare: Radprofi Bjorg Lambrecht, der in der vergangenen Woche bei der Polen-Rundfahrt tödlich verunglückte, wurde heute beigesetzt. Verwandte, Weggefährten und Fans nahmen Abschied.

Zehn Tage lang wird im Dschungel von Malaysia nach der 15-jährigen Nora gesucht. Die Eltern des Mädchens setzen 10 000 Euro Belohnung aus. Wenig später wird eine Leiche entdeckt.

Die Zahl der Badeverbote wegen Blaualgen in deutschen Badeseen schießt in die Höhe. Vor allem Eltern von Kleinkindern und Hundebesitzer sollten die Warnungen der Behörden ernst nehmen. 

Eine regelrechte Schneise der Verwüstung haben zwei kleine Brüder im oberfränkischen Kulmbach hinterlassen. Sie verwüsteten die Nachbarschaft und beklauten die Bewohner. Ihre Mutter war "begeistert", als die Polizei klingelte.

Clemens Tönnies steht weiterhin in der Kritik. Da half auch seine Entschuldigung nach seiner Afrika-Aussage nicht. Nun bitten gleich vier Bundesliga-Größen um Vergebung für den Schalke-Boss.

In einer Nürnberger U-Bahnstation hat ein Vater nach Polizeiangaben sein vier Jahre altes Kind und sich selbst in höchste Gefahr gebracht.

Im Fall der vermissten Maria Gertsuski und ihrer Tochter haben die Ermittler haben über den Stand der Dinge informiert.

Mehrere Frauen werfen dem weltberühmten Opernsänger und Dirigenten Plácido Domingo sexuelle Belästigung vor. Dass sich der Spanier gegenüber Frauen aufdringlich verhalte, sei in der Opernwelt seit Jahrzehnten ein offenes Geheimnis. Domingo weißt die Anschuldigungen als unzutreffend zurück. 

Deutschland ist bei der Säuglingssterblichkeit nur Mittelmaß. Um mehr Kinder zu retten, wären harte Einschnitte in der Krankenhauslandschaft nötig - dazu zeigt sich die Politik bislang unfähig. Doch auch die Mütter tragen große Verantwortung.

Eine Familie aus Deutschland will Verwandte auf Sri Lanka besuchen. Es kommt zu einem tödlichen Unfall, bei dem drei Menschen ihr Leben verlieren.

Hitze und starke Winde erschweren die Löscharbeiten.

Wie aus dem Nichts beginnt ein junger Mann in Sydney mit einem Metzgermesser auf Passanten einzustechen. Eine 41 Jahre alte Frau überlebt die Attacke nicht.

Wie aus dem Nichts beginnt ein junger Mann in Sydney mit einem Metzgermesser auf Passanten einzustechen. Eine 41 Jahre alte Frau überlebt die Attacke nicht.

Einen Monat nach dem Verschwinden einer Frau und ihrer Tochter aus München erhärtet sich der Tatverdacht gegen den Ehemann und Stiefvater.

Ein Paar ist in der kanadischen Notre Dame Bay unterwegs, als es plötzlich am Ufer einen Elch entdeckt. Das Tier rutscht an einer Klippe ab und fällt kopfüber ins Wasser. Zum Glück überlebt der Paarhufer den Hechtsprung.

Ab Mittwoch will Klimaaktivistin Greta Thunberg die Reise über den Großen Teich wagen. Der norddeutsche Segelprofi Boris Herrmann und sein Co-Skipper Pierre Casiraghi gehen mit ihr den Transatlantik-Törn an. Zeit, sich den deutschen Ausnahmesegler genauer anzusehen.

Einmal Polizeihund sein: Beamte haben in Heidelberg einen entlaufenen Hund eingefangen - und ihn spontan im Streifenwagen mit zu einem Einsatz genommen.

Ein 70-Jähriger ist am Montag in Seattle mit seinem Auto im Swimmingpool eines Fitnessstudios gelandet. Der Mann hatte das Gaspedal mit der Bremse verwechselt. Drei Schwimmer im Becken kamen mit dem Schrecken davon.

Die Klimaschützerin besucht den Hambacher Wald und das Kohleabbaugebiet in NRW - Eine Region, die zum Symbol für den Klimaschutz in Deutschland.

Unheimliche Begegnung bei einem Bootsausflug in Massachusetts: Ein Geschwisterpaar filmte bei Cape Cod einen fünf Meter langen Weißen Hai, der für mehrere Minuten um ihr Boot kreiste und zwischendurch auch mal "anklopfte".

Die Klimaerwärmung scheint auch hier dramatische Folgen zu haben.

Kaum hat Iris Klein ihr neues Café auf Mallorca eröffnet, steht auch schon die Polizei vor der Tür. Ein Nachbar soll die Beamten alarmiert haben.

Full House auf einen Schlag: Steve und Rob Anderson-McLean aus Pittsburgh haben wirklich große Herzen. Das homosexuelle Paar adoptierte nicht nur ein Kind, sondern gleich sechs Kinder auf einmal. Der Grund: Die beiden wollten die sechs Geschwister nicht voneinander trennen.

Bei den nach drei Morden und einer wochenlangen Flucht durch Kanada gefundenen Leichen handelt es sich einem Autopsiebericht zufolge zweifellos um die gesuchten Tatverdächtigen. 

Im russischen Dorf Ryrkaipij muss wegen Eisbären mehrmals am Tag Alarm geschlagen werden. Am Nordpolarmeer kommen die Tiere den Siedlungen immer öfter zu nahe.

Es sollte ein schöner Ausflug werden - doch dann geschieht das Unfassbare: Ein Boot kentert vor einem Seebad in der Normandie. An Bord sind auch drei Kinder - für sie kommt jede Rettung zu spät.

Ein Mann sieht nicht zu, als in einer Magdeburger Straßenbahn eine Gruppe auf das Inventar losgeht. Er schreitet ein. Der 22-Jährige aus Hamburg erleidet schwerste Kopfverletzungen.

In North Carolina haben drei Hunde ihr nächtliches Bad in einem Weiher mit dem Leben bezahlt. Sie starben an Blaualgen, wie sie sich gerade im Sommer in warmen, stehenden Gewässern ausbreiten - oft ohne auf den ersten Blick sichtbar zu sein.

Die portugiesische Regierung rationiert derzeit das Benzin. Mitten in der Hochsaison streiken Tanklasterfahrer für bessere Arbeitsbedingungen.