Knapp zwei Monate ist Sarah Lombardi inzwischen Single, jetzt könnte die Sängerin und Moderatorin ganz nebenbei ihr neues Liebesglück öffentlich gemacht haben: Während eines Spiels des TuS Haltern am See küsste sie Fußballer Julian Büscher am Spielfeldrand.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Zusammen mit der Familie des Fußballers stand Sarah Lombardi strahlend am Spielfeldrand und feuerte Julian Büscher fleißig an. Seit Anfang Februar spielt der Kicker für den Viertliga-Verein TuS Haltern am See. Zuvor war der 26-Jährige bereits bei Washington D.C., L.A. Galaxy und dem kanadischen Verein Cavalry FC unter Vertrag.

Ende Dezember kam es zur Trennung von ihrem Ex, Roberto Ostuni.

Sarah Lombardi und Julian Büscher: Neue Beziehung für Sängerin?

Wie Fotos der "Bild"-Zeitung zeigen, belohnte Büscher die Begeisterung der Sängerin mit einem leidenschaftlichen Kuss auf die Lippen – dem Gesichtsausdruck nach sehr zur Freude von Sarah Lombardi.

Offiziell bestätigen will sie die neue Beziehung bislang dennoch nicht. Auf Nachfrage der "Bild" teilte Lombardis Management mit, dass die ehemalige DSDS-Finalistin sich dazu nicht äußern wolle.

Pietro Lombardi freut sich für Ex-Frau Sarah

Schon seit Mitte Januar wird über eine mögliche neue Beziehung von Sarah Lombardi spekuliert. Während des Ägypten-Urlaubs mit Sohn Alessio und "Holiday on Ice"-Partner Joti Polizoakis soll es bereits kräftig zwischen ihr und einem seinerzeit noch unidentifizierten Mann geknistert haben – Julian Büscher?

Zumindest einen lassen die Spekulationen vollkommen kalt: Sarahs Ex-Ehemann Pietro Lombardi. "Ist doch schön für Sarah!", zitiert den die "Bild". "Ansonsten juckt mich die Beziehung nicht. Ich kann mich nicht ständig um das Leben meiner Ex kümmern. Nur, wenn mein Sohn eine Rolle dabei spielt."  © 1&1 Mail & Media / CF

Sarah Lombardi und Roberto Otsuni haben sich getrennt

Sarah Lombardi und Roberto Otsuni haben sich getrennt. Das verriet die Sängerin nun persönlich in ihrer Instagram-Story.