Die "Instagram Rich List 2019" ist da! Das Ranking richtet sich danach, wie viel die Influencer für einen einzigen Instagram-Post verlangen können. Ganz oben steht Kylie Jenner.

Mehr Promi-News finden Sie hier.

Kylie Jenner ist weiter der bestbezahlte Star auf Instagram. Die 21-Jährige soll bis zu 1,2 Millionen US-Dollar pro Post verdienen, wie aus der diesjährigen "Instagram Rich List" von Hopper HQ hervorgeht.

Den Schätzungen zufolge könnte die Kosmetikunternehmerin durchschnittlich 1,266 Millionen Dollar pro Post in Rechnung stellen. Damit hat sich das Einkommen pro Post im Vergleich zum Vorjahr um 27 Prozent gesteigert. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass das It-Girl 141 Millionen Follower auf Instagram hat.

Die Top Ten der Instagram-Verdiener

Den zweiten Platz belegt Sängerin Ariana Grande mit angeblichen 996.000 US-Dollar pro Post und über 160 Millionen Followern auf Instagram. Aufs Treppchen schafft es auch Christiano Ronaldo. Der Drittplatzierte ist mit über 176 Millionen Followern der Abonnenten-King. Ein Post soll ihm etwa 975.000 US-Dollar einbringen.

Der Erfolg bleibt in der Familie – Kylies Schwester Kim Kardashian besetzt Platz vier. Mit 144 Millionen Followern soll sie durchschnittlich 910.000 US-Dollar pro Post verdienen. Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez steht auf Platz fünf. Mit 153 Millionen Followern bekommt sie laut Schätzungen 886.000 US-Dollar für einen Post.

In den Top Ten zu finden sind zudem Schauspieler Dwayne Johnson mit geschätzt 882.000 Dollar pro Post, Sängerin Beyoncé mit 785.000 Dollar, Pop-Star Taylor Swift mit 748.000 Dollar, Fußballer Neymar mit 722.000 Dollar und Musiker Justin Bieber, der mit 722.000 Dollar pro Beitrag auf Platz zehn liegt. (vrr)  © spot on news

Spott für Kylie Jenner: Fans lachen über Kylie Skin

Kylie Jenners Versuch, für ihre neuen Pflegeprodukte zu werben, geht gründlich daneben. Ihre Fans überziehen die 21-Jährige mit jeder Menge Spott für ihren Spot.