Borussia Dortmund muss mehrere Wochen ohne Marco Reus auskommen. Der BVB-Kapitän hat sich am Dienstag beim DFB-Pokalspiel in Bremen verletzt.

Mehr aktuelle News zur Bundesliga finden Sie hier

Borussia Dortmund muss für längere Zeit auf Kapitän Marco Reus verzichten. Wie der Vorjahres-Vizemeister am Mittwoch mitteilte, hat sich der 30 Jahre alte Nationalspieler bei der 2:3-Pleite im Pokal-Achtelfinale am Dienstag bei Werder Bremen eine Muskelverletzung zugezogen.

"Nach jetzigem Stand wird er in rund vier Wochen wieder ins Training einsteigen können", hieß es in der Mitteilung des Bundesliga-Tabellendritten.

Damit fehlt der Leistungsträger seiner Mannschaft nicht nur beim schweren Spiel am Samstag bei Bayer Leverkusen (18:30 Uhr, LIVE bei uns im Ticker), sondern auch im ersten Champions-League-Duell gegen Paris Saint-Germain am 18. Februar in Dortmund. Auch bis zum Rückspiel in der französischen Hauptstadt am 11. März wird die Zeit knapp. (msc/dpa)

Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 2019/20: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2019/20: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.