• Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily Soaps wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann.
  • Das sind die Highlights am 21. April.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" fing im Jahr 1992 alles an - seither sind die sogenannten Daily Soaps aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken.

Regelmäßig begeistern neue Geschichten rund um Freund- oder Feindschaft, Liebe oder Missgunst ein Millionenpublikum vor den Bildschirmen. Das sind die Daily-Tipps für Donnerstag, 21. April.

14:10 Uhr, Das Erste: "Rote Rosen"

Als Britta aufgrund eines Wundfiebers nicht aus der Klinik entlassen werden kann, sind alle besorgt. Aber Britta und Hendrik sind zuversichtlich, die Infektion schnell heilen zu können. Doch das Antibiotikum schlägt nicht an, Britta verliert das Bewusstsein.

Carla lassen Veits Andeutungen keine Ruhe. Als sie die Chance bekommt, sich in seiner Suite umzusehen, entdeckt sie eine Mappe mit Gregors Initialen.

15:10 Uhr, Das Erste: "Sturm der Liebe"

Paul gesteht Werner notgedrungen, dass Ariane Christoph und ihn wegen ihrer Veruntreuung unter Druck setzt. Obwohl Werner über den Leichtsinn von Paul und Christoph verärgert ist, fällt eine große Last von ihm ab.

Yvonne ist frustriert, weil sie einerseits Josie im Arbeitskampf gegen die Geschäftsführung unterstützen und andererseits loyal hinter Christoph stehen soll. Daraufhin schlägt Erik ein gemeinsames Familienpicknick vor, um die Situation zu entlasten.

17:30 Uhr, RTL: "Unter uns"

Dank Mareikes Aussage kann ihre Tochter Zoe ihren Vater treffen. Der Effekt ist anders, als Till sich erhofft hatte.

David geht dazwischen, als Bambi sich mit Bogdan anlegt. Sein eifriges Bemühen, das Verhältnis aufzupolieren, droht nach hinten loszugehen.

Dank Cecilia schafft Ringo es knapp, das Strip-Poker-Video zu löschen. Er findet zunehmend Gefallen am spielerischen Umgang mit seiner Assistentin.

19:05 Uhr, RTL: "Alles was zählt"

Nathalie ahnt nicht, dass Maximilian den Gift-Anschlag auf sich nur fingiert hat. Sie sucht nach Beweisen gegen Justus.

Miro ist entschlossen, alle Register zu ziehen und Lucie für sich zu gewinnen. Sein Timing ist alles andere als perfekt, denn Lucie ist gerade auf dem Weg nach Porto zu ihrer Schwester Ina.

Henning steht Daniela weiter als Freund zur Seite und gewinnt darüber Yannicks Anerkennung.

19:40 Uhr, RTL: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Während Luis seinen Frust an Moritz auslässt, läuft Miriam ausgerechnet ihrem Vater in die Arme, doch dessen Reaktion ist kein Trost für sie. Einsam beschließt sie, Berlin zu verlassen.

Michi will sich den Schuh nicht anziehen und lässt Maren mit ihren ungerechten Vorwürfen stehen, woraufhin sie trotzig ohne ihn ins Kino geht. Derweil erweist sich Michi mal wieder als echter Alltagsheld und Maren merkt, dass eine Entschuldigung fällig ist.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Eva (Claudelle Deckert) und Till (Ben Ruedinger)
Bildergalerie starten

Mord, Inzest, Überfälle: Die dramatischsten "Unter Uns"-Momente der letzten Jahre

Seit 1994 ist "Unter uns" eine der erfolgreichsten Daily-Drama-Serien im deutschen Fernsehen. Täglich werden Fans mit dem ereignisreichen Alltagsleben mehrerer Generationen bedient. Diese Momente bleiben in Erinnerung.