Deutschland sucht den Superstar

In der zweiten Mottoshow von DSDS sprach Alicia-Awa Beissert nach ihrer Performance mit den SixxPaxx über den Schweißgeruch der Stripper – doch was sagt der Chef der Tänzer-Kombo zu diesen Vorwürfen?

Wegen mehrere Sprüche während einer Folge von "Deutschland sucht den Superstar" ist Moderator Oliver Geissen in die Kritik geraten. 

Doch, auch im 16. Jahr von "DSDS" gibt es noch Neues. Diesmal kam Dieter Bohlen einiges nicht nur Spanisch, sondern beinahe außerirdisch vor.

Bei der RTL-Castingshow verstehen sich Momo und Alicia auffallend gut.

Bei der ersten DSDS-Live-Mottoshow waren "Chartbreaker" gefragt. Dieter Bohlen hatte zu dem Thema auch etwas beizutragen.

Aus 16 mach acht - oder doch nicht? Beim letzten Auslands-Recall von "Deutschland sucht den Superstar" in Thailand heulte nicht nur der Himmel.

Sie schießt scharf gegen Dieter Bohlen: Im DSDS-Recall äußerte sich der Pop-Titan gegen Namika und ihre Musik. Das ließ die Sängerin jetzt nicht aus sich sitzen und holte im Netz verbal aus.

Tränen im Paradies: Bei "Deutschland sucht den Superstar" war Pietro Lombardi aufgewühlt wie selten. Ausgerechnet seine Favoritin musste er verabschieden. Am Schluss gab es dann noch den ersten magischen DSDS-Moment.

Drama beim zweiten Auslands-Recall in Thailand: DSDS-Kandidat Taylor klappte zusammen, musste ins Krankenhaus. Offenbar war es ein Migräne-Anfall, seine Performance vor der Jury konnte er dennoch abliefern. Wie er und die anderen Kandidaten sich schlugen, zeigt die Galerie.

Seit Anfang 2019 sitzt Oana Nechiti in der DSDS-Jury. Zuvor war Oana neben ihrem Mann Erich Klann sechs Jahre lang als Profitänzerin bei "Let's Dance" tätig. Ihren Job bei der Tanzshow hat Oana allerdings nicht wegen DSDS aufgegeben.

In Thailand ist es heiß. Das schlug nicht nur den 24 Recall-Kandidaten von DSDS auf Stimme und Gemüt, sondern auch der Jury. Dieter und Xavier rasselten aneinander - und Pietro hatte eine Begegnung der halluzinatorischen Art mit einem Piranha!

Sie drehten sich durch den "Fleischwolf", klebten an der "Fliegenklatsche" und segelten allgemein drei Viertel der Sendezeit durch die Gegend: 32 Promis, darunter Sportler, Schauspieler und große Influencer vor dem Herrn, stellten sich in den Dienst der guten Sache und überprüften ihre Herzleistung auf anspruchsvollen Parcours. 

Luisa José gehörte zu den besten 25 Kandidaten der diesjährigen DSDS-Staffel. Sie war sogar die Favoritin von Juror Xavier Naidoo. Nun ist die Show für die 18-Jährige frühzeitig beendet. An ihrem Gesang liegt das aber nicht.

Pietro Lombardi ist unzufrieden mit seinem Körper: Gegenüber RTL verriet der 26-Jährige, dass er sich zu dick fühlt und sieben Kilo abnehmen wollte zum Auslands-Recall von "Deutschland sucht den Superstar". Als Ansporn hatte der Sänger sogar eine Wette mit Poptitan Dieter Bohlen abgeschlossen. Gebracht hat es nicht, abspecken möchte Pietro trotzdem.

Gegenüber der Zeitung "BILD" verriet der ehemalige "DSDS"-Kandidat Menderes Bagci, dass er seinen traditionellen Auftritt in der Casting-Show beibehalten wird. Doch scheint sich dieser nun etwas Neues überlegt zu haben.

Beim Recall in Ischgl darf natürlich einer nicht fehlen: DSDS-Maskottchen Menderes Bagci. Für Dieter erklimmt er sogar verschneite Tiroler Gipfel.

Mittlerweile sind fast acht Jahre vergangen, seit Pietro Lombardi 2011 als Gewinner aus der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" hervorging. Im Gegensatz zu vielen anderen Casting-Teilnehmern schaffte er es, in den Schlagzeilen und Charts zu bleiben. Im Exklusiv-Interview spricht er über seine neue Single, DSDS und das Verhältnis zu seiner Ex-Frau Sarah Lombardi.

Finale bei den Jury-Castings von "Deutschland sucht den Superstar" 2019: In der zwölften und letzten Castingfolge der aktuellen Staffel ging es noch einmal hoch her. Einige Kandidaten versuchten die Jury mit Zuckerwatte oder Parfüm zu bestechen - und dann war da noch Sabrina Glaser aus Berlin, die zu "DSDS" kam, um die Welt zu verändern.

Pietro Lombardi bewertet derzeit Gesangstalente als DSDS-Juror. Dass der Sänger aber nicht nur Kritik verteilen, sondern auch einstecken kann, beweist er beim Auftritt eines vorlauten Kandidaten.

Zum Niederknien oder Schämen? Die elfte Folge von DSDS arbeitete Jorgo Alatsas, treuen RTL-Zuschauern bereits gut bekannt, für einen eigentlich sehr privaten Moment um. Er zauberte vor Herzensdame Bana, die "zufällig" bei seinem Vorsingen dabei war, einen Verlobungsring hervor. Offenbar eine Trost-Aktion: Die RTL-"Bachelorette" Nadine Klein hatte ihn zuletzt abgewiesen.

Im Jahr 2012 gewann Luca Hänni die Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" und ist jetzt offenbar frisch verliebt. Seine neue Freundin zeigte er seinen zahlreichen Fans auf Instagram.

War es gespielt, war es echt? Auf jeden Fall war es amüsant. Eiin 20-jähriger Berliner lieferte sich mit seiner Freundin eine 1A-Eifersuchtsszene. So etwas hat man auch noch nicht gesehen bei "Deutschland sucht den Superstar".

Eine eher ungewöhnliche Kombination: Schlagersängerin Vanessa Mai und Rapper Moses Pelham haben beim "Eon-Plus-Event" in München zusammen einen Song performt, zuvor hatten sich die beiden aber noch nie gesehen. Im Gespräch mit unserer Redaktion verrät Pelham, wie Rap und Schlager zusammenpassen - und was er von "Deutschland sucht den Superstar" hält.

In der Sendung "Die größten DSDS-Momente" hat es sich RTL etwas zu einfach gemacht: Anstatt ehrlich über das Schicksal von Daniel Küblböck zu berichten, wurde der DSDS-Star nur kurz erwähnt.

Mit "Deutschland sucht den Superstar" startete 2002 die erste große Casting-Show in Deutschland. Seitdem wurden 14 Sieger gekürt, die nach ihrem Triumph sehr unterschiedliche Wege einschlugen. Geprägt wurde die RTL-Sendung seit jeher auch von emotionalen Geschichten, erbitterten Konkurrenzkämpfen und von Kandidaten, die nie aufgaben, um ihren Traum zu verwirklichen.