1 21
Kostenloses Fotoshooting für den Wahlkampf? Das muss sich wohl Donald Trump gedacht haben. Auf Instagram und X (früher Twitter) wirbt der ehemalige US-Präsident mit einem Polizeifoto, aufgenommen im Fulton County Gefängnis in Atlanta, für seinen Wahlkampf.
2 21
Auch Hotelerbin Paris Hilton kam schon mal in den Genuss. Sie musste sich 2007 wegen Trunkenheit am Steuer verantworten, drei Jahre später wurde sie wegen des Besitzes von Kokain festgenommen.
3 21
Auch Hiltons ehemalige Busenfreundin Nicole Richie ist kein Unschuldslamm. Der Reality-Star musste sich ebenfalls 2007 wegen Trunkenheit am Steuer verantworten.
4 21
Schauspielerin Lindsay Lohan besitzt wahrscheinlich schon ein ganzes Album voller Polizeifotos: 2007 wurde sie erstmals wegen Fahrens unter Alkohol- und Drogeneinfluss abgelichtet. Ihre letzte Haft saß Lohan im November 2011 ab – für fünf Stunden.
Anzeige
5 21
Diese Aufnahme könnte auch in einem Jahrbuch der Highschool landen: 2014 machte das Police Department in Miami Beach diese Aufnahmen des Teenie-Schwarms Justin Bieber. Der Sänger wurde bei einem illegalen Autorennen erwischt – betrunken und ohne Führerschein.
6 21
Mike Tyson kam schon häufiger mit der Polizei in Kontakt. In den frühen 1990er Jahren saß er wegen Vergewaltigungsvorwürfen sogar drei Jahre ein. 2006 entstand dann dieser Mugshot – er wurde wegen Kokainbesitzes und Trunkenheit am Steuer verhaftet und saß einen Tag im Knast ab. Es folgte eine dreijährige Bewährungsstrafe.
7 21
Auch Schnulzenliebling Hugh Grant kann einen Schnappschuss von der Polizeibehörde vorweisen. 1995 wurde er in Los Angeles beim Sex mit einer Prostituierten in der Öffentlichkeit erwischt. Wegen "unzüchtigen Verhaltens" wurde ihm eine Strafe von 1.000 Dollar aufgedrückt, außerdem musste er einen Aufklärungskurs über Aids besuchen.
8 21
Der Shootingstar der frühen 2000er, "O.C., California"-Darstellerin Mischa Barton, wurde 2007 wegen Trunkenheit am Steuer, Fahrens ohne Führerschein und Drogenbesitzes verhaftet und verbrachte die Nacht auf dem Polizeirevier. Es folgte eine dreijährige Bewährungs- und Geldstrafe.
Anzeige
9 21
Seine Karriere nahm 2010 gerade erst Fahrt auf, da wurde Bruno Mars schon verhaftet. Wegen Kokainbesitzes wurde er in Las Vegas festgenommen – eine Strafe von 2.000 Dollar, 200 Stunden gemeinnützige Arbeit und ein Drogenkurs folgten.
10 21
Heute ist Robert Downey Jr. einer der größten Hollywoodstars, Ende der 1990er und zu Beginn der 2000er sah das anders aus. Wegen verschiedener Drogendelikte kam er immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt. Dieser Mugshot entstand 1999, danach verbrachte er rund ein Jahr in Haft. "Mug" heißt umgangssprachlich übrigens Gesicht oder Visage, "Shot" steht für Schnappschuss.
11 21
Ein Moment, der Reese Witherspoon noch immer peinlich ist: 2013 wurde die Oscarpreisträgerin verhaftet, weil sie einen Verkehrspolizisten beschimpft hatte. Der Auslöser: Ihr damaliger Mann Jim Toth stand unter Verdacht, alkoholisiert Auto gefahren zu sein. Die Strafe: Witherspoon musste die Prozesskosten tragen.
12 21
Musiker Chris Brown geriet schon zahlreiche Male mit dem Gesetz in Konflikt und hat schon so manche Nacht im Gefängnis verbracht. Ihm wurde etwa Körperverletzung gegen Rihanna vorgeworfen, außerdem gibt es eine Vergewaltigungsklage aus dem Jahr 2022. Dieser Mugshot ist von 2018, als Brown in Florida wegen Körperverletzung festgenommen wurde.
Anzeige
13 21
Auch von Schauspieler Mel Gibson gibt es Polizeifotos. Hier wurde er 2006 in Kalifornien wegen Trunkenheit am Steuer und Rasens verhaftet.
14 21
"Lost"-Star Michelle Rodriguez wurde 2005 – während der Dreharbeiten zur Serie – in Hawaii beim Fahren unter Alkoholeinfluss erwischt.
15 21
Im selben Jahr ging es auch Nick Carter an den Kragen. Der Backstreet Boy wurde im März 2005 in Kalifornien erwischt, als er gegen die Verkehrsregeln verstoßen hatte. Er stand auch unter Alkoholeinfluss.
16 21
Der Absturz eines Kinderstars: Schauspielerin Amanda Bynes machte bereits mehrfach Schlagzeilen durch ihre Eskapaden und wurde einige Male festgenommen. Hier zu sehen: Ein Polizeifoto aus dem Jahr 2012. Bynes wurde in West Hollywood beim Fahren unter Alkoholeinfluss erwischt.
Anzeige
17 21
Gossip-Sängerin Beth Ditto wurde 2012 in Portland festgenommen. Die Musikerin soll ausgeflippt sein, weil ihr der Zutritt zu einer Bar verweigert worden war – sie war zu betrunken. Auf der Straße soll sie dann laut um sich geschrien und um sich geschlagen haben.
18 21
Schauspieler Charlie Sheen ist bekanntermaßen schon mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt geraten. 2009 wurde er in Aspen (Colorado) verhaftet, nachdem bei der Polizei ein Anruf wegen häuslicher Gewalt eingegangen war.
19 21
Schauspieler Vince Vaughn wurde 2018 in Los Angeles festgenommen. Der Grund: Trunkenheit am Steuer. Zudem soll er sich zunächst geweigert haben, aus dem Auto zu steigen.
20 21
Dieses Polizeifoto von Kid Rock entstand 2007, nachdem der Musiker vor einem Fastfood-Restaurant in einen Streit geraten war und in Polizeigewahrsam lachte.
Anzeige
21 21
Jeremy Meeks wurde erst nach seiner Verhaftung berühmt – und zwar ausgerechnet wegen seines Polizeifotos. Nachdem Meeks 2014 wegen Besitzes einer Schusswaffe und Diebstahls angeklagt wurde, ging sein Mugshot viral. Der "sexy Verbrecher" wurde anschließend als Model unter Vertrag genommen.