Bereits am 27. Juni sind Peer Kusmagk und Janni Hönscheid zum zweiten Mal Eltern geworden. Jetzt zeigen sie den ersten Schnappschuss ihrer Tochter Yoko.

Mehr Promi-News erhalten Sie hier

Babyglück bei Hönscheid-Kusmagk: Bereits am 27. Juni sind Moderator Peer Kusmagk und Surferin Janni Hönscheid zum zweiten Mal Eltern geworden und hießen nach Söhnchen Emil-Ocean (1) ihre Tochter Yoko willkommen.

Obwohl das verliebte Paar kurz nach der Geburt bereits den Namen ihres zweiten Kindes verriet, ließ ein erstes Bild ihrer Tochter noch auf sich warten - bis jetzt.

Glücklicher Familienschnappschuss

Auf Instagram veröffentlichte der zweifache Vater Kusmagk das erste Bild mit der ganzen Familie. Janni Hönscheid hält Klein-Yoko dabei in ihren Armen und lacht breit strahlend in die Kamera.

Ihr Mann beugt sich liebevoll hinter seiner Frau zu seiner Tochter herunter und auch Söhnchen Emil-Ocean lugt neugierig hinter seiner Mutter hervor. Yoko scheint von dem ganzen Trubel nichts zu bemerken und schläft selig in den Armen ihrer Mama.

Dramatische Stunden

So ruhig Yoko einige Tage nach der Geburt jetzt ist, so dramatisch waren die Stunden ihrer Geburt, wie ihre Eltern in einem Interview mit "Bunte" schilderten.

Im Krankenhaus herrschte Chaos, weil so viele Frauen gleichzeitig ihre Kinder bekamen und mit jeder Presswehe wurden die Herztöne ihrer Tochter immer schlechter.

Doch letzten Endes kam die Kleine nach elfeinhalb Stunden in den Wehen trotzdem auf natürlichem Weg zur Welt - und kann nun zusammen mit ihrer Familie das Glück genießen. (jkl)  © spot on news

Nach zweiter Geburt: Wollen Janni & Peer Kusmagk auswandern?

Nach der Geburt ihrer Tochter Yoko: Wollen Janni und Peer Kusmagk auswandern? Promiflash weihen sie in ihre Pläne ein!