Der Streit zwischen Marc Bator und Jan Hofer weitet sich immer mehr zu einer Schlammschlacht aus. Kein Wunder, dass das Duell zwischen dem ehemaligen und aktuellen "Tagesschau"-Sprecher auch in den Weiten des Internets hohe Wellen schlägt. Während sich die Protagonisten über die Medien gegenseitig der Lüge bezichtigen, sammeln sich auf Twitter und Co. die amüsierten Kommentare der Internet-Nutzer. Wir haben eine kleine Auswahl für Sie zusammengetragen.

"Jan Hofer gegen Marc Bator. Wo ist das Celebrity Death Match, wenn man es mal braucht?!" (@rock_galore)

"Hier ist das erste Deutsche Fernsehen mit dem Promi-Boxen zwischen Jan Hofer und Marc Bator." (@SuperMarki)

"Für das, was da zwischen Jan Hofer und Marc Bator abgeht, zahle ich sehr gerne GEZ-Gebühren: #Zicken" (@Rafanelli)

"Bin ja für nen ARD "Brennpunkt" oder ein Promiboxen zwischen Jan Hofer und Marc Bator. Amüsant ist es jedenfalls :)" (@chieff89)

"Ich finde, Nachrichtensprecher sollten sich nicht in den Boulevardmedien streiten. Zumindest nicht ohne Jens Riewa. #Tagesschau #closer" (@MickyBeisenherz)

"In der superseriösen "Tagesschau" geht es ja ziemlich rund: Zur Ruhe, meine Herren, zur Ruhe!" (@ArminWolf)

"Jo Brauner, Jan Hofer, Marc Bator.... Namen wie Kirmes-Boxer. Karl-Heinz Köpcke, das klang noch solide nach Feinripp und Zuverlässigkeit! ^^" (@AndreasPoser)

"Hofer hat soeben geantwortet: "Deine Mudda!!" #tageschaubeef" (@dhrac)

"Im Schlagabtausch zwischen Jan Hofer und Marc Bator, hat Hofer Bator vorgeworfen, angefangen zu haben. Bator widerspricht: "Selber!"" (@ralfheimann)

"in der "seriösen" tagesschau geht's zu wie in der krabbelgruppe" (@mikell1601)

Auch in den sozialen Netzwerken wird der "Öffentlich-Rechtliche Tussen-Terror" amüsiert verfolgt und festgestellt: "Auch Jungs können Zickenkrieg". Während sich die meisten Kommentare neutral auslassen ("haha. Wer hat wohl den ersten Wattebausch geworfen"), gibt es auch User, die offen Stellung beziehen: "Jan Hofer - Der Typ hat offensichtlich mal wieder Synapsen-Fasching!" - "Ein Monat im AsiTV und Bator ist auf dem Niveau angekommen".

"Dazu ist genug gesagt worden. Deshalb enthalten wir uns eines Kommentars", hieß es zu dieser Angelegenheit vom NDR. Ob das auch die beiden Protagonisten des "Tagesschau"-Zoffs tun, ist offen ...

(akb/mse)