Erneute Babyfreuden für Schauspielerin Kelli Giddish: Sie hat ihren dritten Sohn zur Welt gebracht. In einem emotionalen Instagram-Beitrag verkündete sie nicht nur, dass er bereits im Juni geboren wurde, sondern verriet auch seinen Namen.

Mehr News zu Stars & Unterhaltung

Die "Law & Order"-Schauspielerin Kelli Giddish ist zum dritten Mal Mutter geworden. Das Baby kam bereits im Juni zur Welt, aber erst jetzt teilte sie die Nachricht mit der Welt.

"Unermessliche Freude"

Die freudige Nachricht von der Geburt ihres dritten Sohnes verkündete die US-Amerikanerin am Donnerstag (14.9.) in einem Instagram-Posting - und verriet auch den Namen des Kleinen: "Mein Mann und ich haben Oldie Richards am 20. Juni begrüßt und wir sind so verliebt und so dankbar. Oldie - du hast mir und deinem Papa und deinen beiden Brüdern (und deinen Großeltern, Tanten und Onkel, unermessliche Freude gebracht!)."

Weiter schrieb sie zu einem Schwarz-Weiß-Foto, das sie mit Ehemann Beau Richards und Baby Oldie zeigt: "Du wachst lächelnd auf und das Licht, das du in jeden Moment bringst, ist wirklich unglaublich."

Aus ihrer ersten Ehe hat sie zwei weitere Söhne

Fans spekulierten im Frühjahr, dass Giddish wieder schwanger ist, nachdem ihre Rolle der Amanda Rollins mit einem Babybauch auftauchte. Die vorherigen zwei Schwangerschaften wurden nämlich ebenfalls in die Show aufgenommen. Im Mai bestätigte die Schauspielerin die Gerüchte dann.

Es ist das erste gemeinsame Kind mit Ehemann Beau Richards, mit dem sie seit 2021 verheiratet ist. Aus ihrer vorherigen Ehe mit Lawrence Faulborn stammen die Söhne Charlie und Ludo. Die Ehe scheiterte 2018 nach drei Jahren.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.