Es läuft nicht rund bei Daniele Negroni – privat wie beruflich. Nachdem seine Beziehung mit Tina Neumann in die Brüche gegangen ist, folgt nun auch im Job ein herber Rückschlag: Super RTL kündigt die Zusammenarbeit mit dem Ex-DSDS-Kandidaten auf.

Mehr zum Thema Stars

Erst vor wenigen Tagen sorgte Daniele Negroni für Schlagzeilen. Nach einem heftigen Streit, bei dem es auch zu Handgreiflichkeiten gekommen sein soll, fand die Beziehung von Daniele Negroni und Tina Neumann ein abruptes Ende.

Jetzt verliert der 22-Jährige auch noch seinen TV-Job beim Sender Super RTL. Warum und wieso es dazu gekommen ist, dazu wollte der Sender sich allerdings nicht äußern.

"Ich bin enttäuscht"

Geplant war eigentlich, dass der Ex-Dschungelcamper neben der Band Feuerherz bei der diesjährigen "Toggo Tour" als Headliner auftreten sollte. Daraus wird wohl nun nichts mehr.

Ob das Ganze mit dem Wirbel um sein Beziehungsaus zu tun hat, bleibt wohl Spekulation. Niedergeschlagen ist Negroni auf alle Fälle. "Ich bin enttäuscht, dass Super RTL offenbar aus Angst vor einer negativen Reaktion der Öffentlichkeit zu dieser Entscheidung gekommen ist“, sagte er der "Bild“-Zeitung. (kms)  © spot on news