Festlich und elegant: Perfekt gestylt zum Abschlussball

Zarte Stoffe, wie bei diesem Modell von Lilly, wirken feminin und romantisch (Preis auf Anfrage).
Ein Anzug in Anthrazit ist eine gute Wahl für den Abschlussball - und kann danach auch noch für Vorstellungsgespräche genutzt werden. Dieses Modell ist von Eduard Dressler (599 Euro).
Nur weil die Figur etwas weiblicher ist, muss man sie nicht in einem Kleid in gedeckten Farben verstecken: Tolle Kleider gibt es etwa auch in Smaragdgrün, wie hier von Mia Moda (ca. 70 Euro).
Mindestens knielang sollten die Kleider für den Abschlussball sein, empfehlen Stilberater. Hier ein Modell von Kleemeier (Preis auf Anfrage).
Es muss nicht klassisch schwarz-weiß sein: Ein blauer Anzug mit hellblauem Hemd wirkt modern, hier ein Beispiel von Boss (Anzug ca. 750 Euro, Hemd ca. 200 Euro, Krawatte ca. 100 Euro, Einstecktuch ca. 80 Euro, Schuhe ca. 450 Euro).
Ein Cocktailkleid wie hier von Laona (159 Euro) ist eine schöne Alternative zur bodenlangen Robe.
Für den großen Tag darf es richtig festlich sein - zum Beispiel mit diesem Kleid von Jasmine (Preis auf Anfrage).