Das sommerliche Wetter bleibt Deutschland noch eine Weile erhalten: Vor allem bis Mitte der Woche gibt es vielerorts freundliches Wetter mit Temperaturen weit über der 30-Grad-Marke. Die Hitze bleibt zwar, entlädt sich in der zweiten Hälfte der Woche aber vermehrt in Gewittern.

Mehr Infos zum aktuellen Deutschland-Wetter finden Sie hier

Heiß bleibt es am Montag in Deutschland. Das Wetter beschert Höchsttemperaturen von 28 bis 37 Grad. Am Montagabend ziehen von Westen bis Osten die ersten Wolken am Himmel auf, stellenweise besteht Unwettergefahr.

Vor allem in der Mitte Deutschlands kann es in der Nacht zum Dienstag zu Regen kommen. Die Temperaturen fallen dann auf 22 bis 16 Grad, im Alpenvorland bis auf 13 Grad.

  • Heute 7°C
  • Fr 7°C
  • Sa 5°C
  • So 4°C
  • Mo 4°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden

Der Dienstag zeigt sich sonnig und nur locker bewölkt, ab Mittags ziehen aber örtlich erste Unwetterwolken auf und es kann zu Regen kommen. Die Temperaturmaxima liegen bei heißen 30 bis 37 Grad. Nur an der See und im Bergland können die Temperaturen auch unter der 30-Grad-Marke liegen.

Nachts bleibt es mit 22 bis 15 Grad mild, im Alpenvorland sinken die Werte bis auf 13 Grad.

Wetter aktuell: Hitze entlädt sich in Sommergewittern

Die Mitte der Woche bleibt größtenteils sonnig und trocken, am Nachmittag kann es aber vor allem ausgehend vom Bergland zu Hitzegewittern kommen. An der See liegen die Temperaturen bei 28 Grad, der Rest von Deutschland ächzt unter sommerlichen 30 bis 36 Grad.

Die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zeigt sich größtenteils niederschlagsfrei und nur gering bewölkt. Die Tiefstwerte liegen bei 20 bis 14 Grad, in Großstädten mit 22 Grad etwas wärmer.

Freundliches Wetter läutet den Donnerstag ein, im Laufe des Tages kommt es aber vielerorts zu Unwettergefahr. Dennoch bleibt es mit 29 bis 35 Grad heiß in Deutschland. Auch die Nacht zum Freitag ist durch Schauer und Gewitter geprägt. Die Temperaturen sinken auf 22 bis 15 Grad.

So wird das Deutschland-Wetter in den folgenden Tagen:

  • Dienstag: Sonnig, locker bewölkt, örtlich Unwettergefahr, 30 bis 37 Grad
  • Mittwoch: Sonnig und trocken, teilweise Hitzegewitter, 30 bis 36 Grad, an der See 28 Grad
  • Donnerstag: Freundlicher Tagesbeginn, dann teils starker Regen mit Unwettergefahr, 29 bis 35 Grad
  • Freitag: Im Süden und Westen schauerartiger Regen, örtlich schwere Gewitter, 27 bis 33 Grad
  • Samstag: Wechselhaft und schwülwarm, Schauer und Gewitter, 25 bis 32 Grad
  • Sonntag: Wechselhaft und schwülwarm, Schauer und Gewitter, 25 bis 32 Grad
Bildergalerie starten

Hitze: Diese Tipps begleiten Sie durch den Tag

Vom Blumengießen am Morgen über kühle Basilikum-Gurken-Limo am Mittag bis zum gemütlichen Zusammensein am Abend: Mit diesen Tipps kommen Sie gut durch einen Hitzetag. Anmerkung: Dies ist eine Bildergalerie aus unserem Archiv.
Teaserbild: © Getty Images