Marie von den Benken

Kolumnistin

Marie von den Benken arbeitet als Model, Autorin und Influencerin und lebt in Hamburg, Berlin und Paris. Sie kommuniziert insbesondere über ihren Twitter-Account und Instagram und engagiert sich für PETA, Viva con Agua, Weisser Ring und Trash-TV.

Sie pendelt zwischen den internationalen Fashion Weeks und deutschen TV-Studios. Das ist auch der Grund, warum "Germany´s Next Topmodel" ihr Lieblingsformat ist. Eine Mischung aus beidem. Seit 2020 ist sie auch SPD-Mitglied, wird aber vermutlich trotzdem nie Bundeskanzlerin.

Artikel von Marie von den Benken

Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Neues Promi-Traumpaar am Boulevard-Himmel? Nein, aber schön wär's!

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Kane denn Liebe Sünde sein? Der ECHTE Live-Ticker zum Transfer des Jahres

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Markus Lanz kocht: Scheidenherpes-Ragout

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Hans-Georg Maaßen oder Einer flog über das Ku-Klux-Nest

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Neues vom Koalitions-Tinder: Friedrich Merz swiped bei der AfD nach rechts!

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Aber China! Eine Geschichte vom Klimawandel und Schrödingers Impfschäden

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Steuergeld-Superspreader Andi Scheuer im Maut-Meltdown

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Katerstimmung im Querdenkerland: #Stolzmonat durch Schrödingers Neonazi ersetzt!

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Dilemma bei den Selbstdenkern: AfD im Aufwind – Putin aber nicht!

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Die CDU ist nicht dumm, sie hat nur Pechstein beim Denken!

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Nena Brockhaus ist weg und was das mit Till Lindemann zu tun hat

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Dr. Markus Krall - das "W" im Namen steht für Wahrheit

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Kahn denn Fußball-Liebe Sünde sein? Das Drama von Dortmund in der Fachanalyse

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Deutscher Meister wird nur der BVB! Oder halt Markus Söder

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Die Musketiere der Woche: Aus der Mitte entspringt ein Stuss

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Die neue Debattenkultur - diskutieren mit Toastbroten

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Schlechte Schiedsrichter, randalierende Chefs und noch schlechtere Philosophen

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Kahn denn Liebe Sünde sein? Bayern in Welt langjähriger BVB-Fans angekommen

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

DDR – Döpfners Dicke Rigatoni: Mathias und sein Ekel vor den Ossis

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Fußball ist unser Kleben: Du Kimmich mal kreuzweise

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Das war doch Nuhr ein Witz - Die Deutungshoheits-Revolution frisst ihre Kinder

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Viel Lobby, wenig Detail-Wissing: Die FDP ist die Satirepartei des Jahres

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Die Döpfner Files – Die Wahrheit über den Machtwechsel bei "Bild"

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Reichelt & Schön: Was hat Euch Ploß so ruiniert?

von Marie von den Benken
Kolumne Satirischer Wochenrückblick

Ein Prozent, oder wie Sahra Wagenknecht sagt: Absolute Mehrheit!

von Marie von den Benken