Franziska Fleischer

Redakteurin Consumer

Franziska ist Jahrgang 1992. Sie hat ihren Master in Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität absolviert. Bereits früh packte sie die Leidenschaft fürs Schreiben von Gedichten und Romanen. In ihrer Freizeit ist sie außerdem regelmäßig in kreativen Kursen an der Volkshochschule anzutreffen. Seit 2014 unterstützt sie das Team Consumer bei 1&1 - zunächst als Werkstudentin und danach als Volontärin. Seit April 2019 widmet sie sich als Redakteurin vor allem Wissens- und Ratgeber-Themen.

Artikel von Franziska Fleischer

Fleischfressende Bakterien begegnen uns in den Medien immer mal wieder. Aber was steckt dahinter, woran erkennt man sie und wie wahrscheinlich ist es, dass ich mich selbst damit anstecke?

Neben herkömmlichen Reinigungsmitteln kommen in vielen Haushalten auch immer wieder Desinfektionsmittel zum Einsatz. Sie sollen Keime beseitigen und Oberflächen besonders gründlich reinigen. Aber sind Desinfektionsmittel für den privaten Gebrauch überhaupt sinnvoll?

Schaben sind in den eigenen vier Wänden nicht gerne gesehen. Sie zählen zu den sogenannten Gesundheitsschädlingen und können Krankheiten übertragen. So erkennen Sie die Tiere und werden sie wieder los.

Sie sind nur wenige Millimeter lang, ernähren sich von Blut und ihre Bekämpfung ist sehr aufwendig: Die Rede ist von Bettwanzen. Sind sie einmal in den eigenen vier Wänden, muss ein professioneller Schädlingsbekämpfer anrücken. Aber wie kommen Bettwanzen überhaupt in die Wohnung und wie kann man einen Befall vermeiden?

Schluss mit dem Plastikmüll: Das Europaparlament hat für ein Verbot von Wegwerfprodukten wie Strohhalmen und Wattestäbchen gestimmt. Aber auch heute schon kann jeder von uns täglich ganz einfach Plastik im Alltag vermeiden - mit diesen 10 Tipps.

Auf dem "Friedhof der Babys" in Italien haben Archäologen ein sogenanntes "Vampirbegräbnis" entdeckt. Sie fanden das Skelett eines zehnjährigen Kindes, welches daran gehindert werden sollte, von den Toten wieder aufzuerstehen. Die Menschen hatten vermutlich Angst davor, dass es das Böse über die Lebenden bringt.

Der Ätna, höchster Vulkan Europas, rutscht langsam ins Meer. Forscher warnen vor katastrophalen Folgen. Aber wie wahrscheinlich ist es eigentlich, dass der Vulkan in den nächsten Jahren komplett abrutscht und kann man etwas dagegen tun?

Am Samstag wird das Wetter noch einmal schön warm und trocken. Ab Sonntag ziehen allmählich Wolken auf und in der kommenden Woche wird es dann langsam richtig Herbst.

Am kommenden Wochenende müssen Urlauber und Wochenendausflügler mit einigen Staus auf den deutschen Autobahnen rechnen. Und auch in Österreich und der Schweiz kann es auf den Straßen voll werden.

Der Sänger Daniel Küblböck ist am Sonntag während einer Kreuzfahrt über Bord gegangen und wird seitdem vermisst. Aber wie läuft die Suche nach Menschen im Meer eigentlich ab? Und wie verhalte ich mich, wenn ich selbst über Bord gehe?

In der "New York Times" schreibt ein anonymer Regierungsmitarbeiter von Widerstand gegen US-Präsident Donald Trump in den eigenen Reihen. Beschädigt die Zeitung damit die Glaubwürdigkeit des Journalismus? Und greift Trump jetzt noch radikaler durch? Medien und Experten diskutieren - und sind oft uneins.

Soll die Zeitumstellung beibehalten werden? Oder ist eine dauerhafte Sommer- oder Winterzeit sinnvoller? Die EU-Bürger haben in einer Umfrage zur Zeitumstellung ihre Meinung abgegeben. Doch wie stehen die Deutschen dazu? Wir haben exklusive Ergebnisse einer Umfrage dazu.

Eine vierspurige Autobahnbrücke in Genua stürzt teilweise ein. Für Autofahrer ist das eine schreckliche Vorstellung. In welchem Zustand sind die Brücken in Deutschland und wie werden die Bauwerke kontrolliert?

Die Urlauberstrecken sind mittlerweile hoffnungslos überlastet. Überall drohen am Wochenende lange Staus, fast alle Bundes- und auch Nachbarländer haben Sommerferien. Mit einigen einfachen Tipps können Sie zumindest die größten Staus vermeiden.

Duschen und Haarewaschen ist genauso alltäglich und zur Routine geworden wie Zähneputzen. Dabei gibt es bei der Haarpflege viel mehr zu beachten, als man zunächst denken möchte. Diese Tipps helfen Ihnen, die gängigen Fehler zu vermeiden.

Alle Entwicklungen des Sonntags hier im Detail zum Nachlesen.

Immer mehr Mogelpackungen in deutschen Supermärkten: Im ersten Halbjahr 2018 hat die Verbraucherzentrale Hamburg (VZHH) so viele versteckte Preiserhöhungen registriert wie schon lange nicht mehr. Fast immer handelt es sich bei den Produkten um Marken von bekannten Herstellern.

Arbeitszeugnisse sind sehr wichtig für die weitere Karriere. Das Dokument klingt immer positiv, das muss es allerdings auch. Mit diesen Tricks können Sie erkennen, ob Ihr Arbeitgeber mit Ihnen zufrieden war - oder ob Sie ein negatives Zeugnis bekommen haben.

Deutschland ist am Mittwoch bereits in der Gruppenphase aus der WM 2018 in Russland ausgeschieden. Ein historisches Ereignis, da die deutsche Mannschaft noch nie so früh die Weltmeisterschaft verlassen musste. Das sagen Promis, Sportler und Politiker zum WM-Aus.

Vor wenigen Tagen ist US-Schauspielerin Eva Longoria zum ersten Mal Mutter geworden. Auf Instagram postet die Schauspielerin mit mexikanischen Wurzeln nun ein Bild mit einer emotionalen Botschaft.

Der Asylstreit zwischen CDU und CSU ist eskaliert. Horst Seehofer droht Angela Merkel mit einem Alleingang. Die Große Koalition und die Fraktionsgemeinschaft zwischen den Schwesterparteien stehen auf dem Spiel. Am Nachmittag debattierte der Bundestag. Die Entwicklung des Tages in der Übersicht.

In einem Tweet wird eine angebliche "Politbombe" vermeldet: Demnach will Innenminister Horst Seehofer von der CSU wegen des Asylstreits das Unionsbündnis mit der CDU aufkündigen. Viele Medien verbreiten die Neuigkeit. Es handelt sich allerdings um eine Falschmeldung! Verantwortlich ist ein Redakteur des Satiremagazins "Titanic".

Weltweit leiden Millionen Menschen an Verletzungen der Augen-Hornhaut, drohen zu erblinden oder haben das Augenlicht bereits verloren. Die einzige Rettung ist in solchen Fällen eine Transplantation der äußeren Augenschicht, doch es gibt nicht genügend Spender. Nun schenken Forscher, die mithilfe eines 3D-Druckers eine künstliche Augen-Hornhaut erschaffen haben, Patienten Hoffnung.

Am Dienstag hat die Meldung über Boris und Lilly Beckers Scheidung für Aufsehen gesorgt. Nun melden sich die beiden in den sozialen Netzwerken erstmals zu Wort.

Das Thema künstliche Intelligenz hält immer weiter Einzug in unseren Alltag. Ob nun selbstfahrende Autos, intelligente Haustüren oder der Kaffeeautomat: Der Mensch wird überall mit intelligenten Maschinen konfrontiert. Doch was ist eigentlich künstliche Intelligenz und welche Möglichkeiten sowie Herausforderungen gehen mit ihr einher?