US-Wahl: Donald Trumps Betrugs-Klage scheitert auch in Pennsylvania

Michigan, Georgia und Nevada, jetzt Pennsylvania: US-Richter folgen Donald Trumps Auffassung, die US-Wahl zum Präsidenten vom 3. November sei manipuliert gewesen, bislang nirgendwo im Land. Trumps Anwälte legten nur "bemühte rechtliche Argumente und spekulative Behauptungen" vor - aber keine Beweise. (Teaserbild: Jim Lo Scalzo/UPI Photo/newscom/picture alliance) © 1&1 Mail & Media/spot on news