Kramp-Karrenbauer drängt vorerst nicht mehr auf Neuwahl in Thüringen

Die CDU-Chefin forderte eine sofortige Neuwahl, als CDU und AfD zusammen den neuen Regierungschef in Thüringen wählten. Nun räumte sie der Landes-CDU noch eine Schonfrist ein. Die politische Zukunft des Thüringer CDU-Landespartei- und Fraktionschechs Mike Mohring ist völlig offen. © 1&1 Mail & Media