Horst Seehofer twittert nicht mehr: "Flach, gehässig und bösartig"

Mit Twitter ist Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) nicht richtig warm geworden. Kein Jahr nach seinem ersten Tweet hat er dem sozialen Netzwerk schon wieder den Rücken zugekehrt. Aus gutem Grund. © 1&1 Mail & Media