In Osnabrück ist ein Regionalzug mit einem Lkw zusammengestoßen. Bei der Kollision wurden mehrere Menschen verletzt.

Mehr aktuelle News finden Sie hier

Bei der Kollision zwischen einem Regionalzug und einem Lastwagen bei Osnabrück sind am Freitagvormittag nach Polizeiangaben mehrere Menschen verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich an einem Bahnübergang in Bissendorf-Natbergen unweit der Stadtgrenze zu Osnabrück. Weitere Details waren einer Polizeisprecherin zufolge vorerst nicht bekannt.  © dpa

Bei einer Geiselnahme in Zürich hat es drei Tote gegeben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte ein 60 Jahre alter Mann am frühen Morgen zwei Frauen (34, 38) in einer Wohnung in seine Gewalt genommen und damit gedroht, sie zu erschießen.