Neue Sorgen um Japans abgedankten Kaiser Akihito: Er war kurz bewusstlos

Japans abgedankter Kaiser Akihito gibt seinem Volk Grund zur Sorge. Der 86 Jahre alte Vater des heutigen Kaisers Naruhito habe am Mittwoch in seiner Residenz in Tokio vorübergehend das Bewusstsein verloren und sei kollabiert - eine anschließende Untersuchung habe jedoch keine gesundheitlichen Unregelmäßigkeiten erbracht, gab das Haushofamt am Donnerstag bekannt. © 1&1 Mail & Media