Mitten auf der Inntalautobahn bei Kufstein haben sich zwei Lastwagenfahrer eine Schlägerei geliefert. Die Folge: mindestens fünf Kilometer Stau.

Mehr aktuelle News finden Sie hier

Die verkehrswidrige Einlage eines der beiden Lkw-Fahrer war dafür verantwortlich, dass beide ihre Sattelschlepper mitten auf der Autobahn stoppten und aufeinander losgingen, wie die Agentur APA berichtete.

Die Folge: mindestens fünf Kilometer Stau, leichte Verletzungen und gleich mehrere Anzeigen der Polizei. Wie die verkehrswidrige Einlage genau ausgesehen hat, ist nicht bekannt.  © dpa

Bildergalerie starten

Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - außergewöhnliche Fotos aus aller Welt.