Erstmals wieder Stierkampf mit Zuschauern seit Beginn der Pandemie

In Madrid fand am Sonntag zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie ein Stierkampf mit Zuschauern statt. Die Stierkampfarena Las Ventas war nur zu 40 Prozent besetzt, Zuschauer mussten ihre Temperatur überprüfen lassen. Die Veranstaltung stieß auf Kritik – aus überraschenden Gründen. © KameraOne