Knapp 13 Millionen Babyboomer bald in Rente: Arbeitsmarkt in Deutschland bedroht

Mit dem Renteneintritt der geburtenstarken Jahrgänge werden Deutschland in den kommenden 15 Jahren fast 13 Millionen Arbeitnehmer verloren gehen. Das teilt das Statistische Bundesamt mit. Das entspricht knapp 30 Prozent der dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehenden Personen, bezogen auf das Jahr 2021.  © 1&1 Mail & Media/spot on news