Reisen wie ein VIP: Mit der Limousine zum Flieger

Einmal zum Jetset gehören, einmal das Flair der Welt der Wichtigen spüren. Schwer erreichbar ist dieses erhabene Gefühl nicht, im Gegenteil. © dpa

Besonderheit am Flughafen in München: Den VIP-Gästen steht ein Biergarten mit bayerischen Spezialitäten zur Verfügung.
Selbst einen Fitnessraum gibt es für die VIP-Kunden am Frankfurter Flughafen.
Mit einem eigenen Chauffeur werden die Passagiere mit VIP-Package in Frankfurt zum Einstieg gefahren.
Noch ein kleines Häppchen vor dem Abflug: Beim VIP-Package, hier in München, darf das natürlich nicht fehlen.
Um das Gepäck braucht man sich beim VIP-Service nicht zu kümmern.
In Düsseldorf werden die Passagiere mit privater Limousine zum Flugzeug gefahren.