Die Orte mit dem extremsten Wetter weltweit

Ob extrem heiß oder besonders kalt: Einen Erholungsurlaub kann man eine Reise an diese Orte bestimmt nicht nennen.

Zügelpinguine fühlen sich auf der Bouvetinsel wohl, für Menschen ist es dort dagegen unangenehm. Die antarktische Insel befindet sich 2.500 Kilometer südwestlich vom südafrikanischen Kap der guten Hoffnung, ist schwer zu erreichen und somit eines der einsamsten Eilande. Zudem ist es dort äußerst kalt: Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt unter dem Gefrierpunkt.
So richtig einladend hat noch keines der vorgestellten Gebiete gewirkt: Doch die Forschungsstation in Wostock, in der östlichen Antarktis schlägt alle extremen Bedingungen. Vor mehr als 30 Jahren maßen Wissenschaftler dort minus 89,2 Grad.