• Am 24. Oktober ist Welttag der Gewürze, der internationale "World Spice Day".
  • Eine gute Gelegenheit, um das Gewürzregal aufzufüllen und neue Gewürzmischungen auszuprobieren.
  • Pfeffer, Zimt, Kurkuma und mehr: Das darf im Gewürzeschrank auf keinen Fall fehlen.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Um Provisionen zuordnen zu können, nutzen unsere Partner erforderliche Cookies, die bei Klick auf die Partner-Links gesetzt werden. Die Provisionen haben keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Affiliate-Marketing in der Redaktion funktioniert.

Gewürz-Basics von Nice Spice

Gewürze in Dosen aufeinandergestellt.
Nice Spice bietet eine Vielzahl von Bio-Gewürzen an.

Die wichtigsten Gewürze neben Salz sind Pfeffer, Paprika, Zimt, Kurkuma, Chili, Oregano, Rosmarin und Curry. Mit der Grundausstattung sind Sie für die meisten Gerichte gerüstet und können nachwürzen, falls das Essen zu fad schmeckt. Nice Spice liefert ein Starter-Kit mit zehn Grundgewürzen in Bio-Qualität, die in vielen westlichen Rezepten Verwendung finden.

Jetzt Bio Gewürze von Nice Spice bei Amazon kaufen (Anzeige)

Gewürze aus aller Welt

In der asiatischen Küche finden sich noch viel mehr Gewürze, die teilweise sehr exotische Namen wie Sumac, Kaffir oder Asafoetida haben. Besonders die indische Küche lebt von ihrer Gewürzvielfalt, die wahre Geschmacksexplosionen auf der Zunge verursacht. Wer kulinarisch gerne um die Welt reist, braucht mindestens Gewürzmischungen wie Curry, Garam Masala oder Five Spice in der Gewürzschublade. Experimentierfreudige wagen sich an noch ausgefallenere Aromen aus aller Welt heran.

Jetzt Gewürzset von Eat.Art bei Amazon kaufen (Anzeige)

Gewürzmischung von Just Spices

Gewürzneulinge können sich mit den Gewürzmischungen von Just Spices die Grundausstattung zulegen. Denn hier ist von Frühstück bis Abendessen für viele alltägliche Gerichte was dabei: Rührei, Brot, Pasta, Pizza, Gemüse, Bratkartoffeln, Hühnchen und Avocado bekommen mit einer Prise den richtigen Pfiff. Besonders schick: Die Dosen kommen in einer Gewürzkiste, die gleich als Gewürzregal dient.

Jetzt Gewürzmischung von Just Spices bei Amazon kaufen (Anzeige)

Behälter für Gewürze von Spicebar

Gewürz-Behälter vor einem weißen Hintergrund.
Praktische und stilvolle Behälter für Gewürze.

Gewürze richtig lagern heißt: luftdicht verschlossen, trocken, dunkel und kühl. Die Dosen von Spicebar sind ideal zum Wiederbefüllen, denn es passen jeweils 100g Gewürz oder 50g Kräuter hinein. Die Streuaufsätze erleichtern die Dosierung beim Kochen. Vorteile der eckigen Dosen im Gegensatz zu Gewürzgläsern: Erstens sind die Gewürze vor Licht geschützt, und zweitens lassen sie sich platzsparend aufreihen und stapeln. So passen sie auch perfekt in die Schublade.

Jetzt Behälter für Gewürze von Spicebar bei Amazon kaufen (Anzeige)

Magnetische Gewürzstreuer

Als Alternative zum klassischen Gewürzregal aus Holz oder einem Gewürzständer sehen magnetische Gewürzstreuer in der modernen Küche edel aus. Das Tablett kann an der Wand als Halterung befestigt werden, an der die einzelnen Gewürzdosen mittels Magneten haften bleiben. Die Behälter lassen sich sowohl komplett verschließen als auch als Streuer verwenden. Durch den transparenten Deckel ist das jeweilige Gewürz erkennbar. Je bunter die Mischung, umso dekorativer sieht es auch an der Küchenwand aus.

Jetzt Magnetischen Gewürzstreuer bei Otto kaufen (Anzeige)

Gewürze-Buch von GU

Einen Überblick über 70 der wichtigsten Gewürze zum Kochen und Backen liefert das kleine Nachschlagewerk von GU. Was ist Anis und wofür wird er verwendet? Welche Eigenschaften hat Kurkuma? Und welche Sorten Zimt gibt es? Jedes Gewürz wird in einem Porträt vorgestellt mit Empfehlung, zu welchen Speisen und anderen Gewürzen es kombiniert werden kann.

Jetzt Gewürze-Buch von GU bei Hugendubel kaufen (Anzeige)

Gewürze-Kochbuch von Stuart Farrimond

Wie die unterschiedlichsten Gewürze aus aller Welt miteinander zum Geschmackserlebnis werden, beschreibt Stuart Farrimond in seinem Kochbuch "Gewürze". Unter den Rezepten für würzige Gerichte aus verschiedenen Kontinenten befinden sich auch zahlreiche Anleitungen für selbstgemachte Gewürzmischungen. Sehr praktisch ist außerdem das nach Geschmacksgruppen sortierte Periodensystem der Gewürze.

Jetzt Gewürze-Kochbuch bei Hugendubel kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Um Provisionen zuordnen zu können, nutzen unsere Partner erforderliche Cookies, die bei Klick auf die Partner-Links gesetzt werden. Die Provisionen haben keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Affiliate-Marketing in der Redaktion funktioniert.

  © 1&1 Mail & Media/teleschau